Gehaltsvergleich

Orgel- und Harmoniumbauer/in - Orgelbau in Bonn

Orgel- und Harmoniumbauer bzw. die Orgel- und Harmoniumbauerinnen mit der Fachrichtung Orgelbau haben bei ihrer Arbeit die Aufgabe, Orgeln und Harmonien zu bauen, sie zu reparieren, sie zu restaurieren und sie auch zu stimmen, wenn dies nötig sein sollte. Meist arbeiten der Orgel- und Harmoniumbauer und die Orgel- und Harmoniumbauerin in handwerklichen oder industriellen Werkstätten, die Orgeln herstellen oder reparieren, aber auch eine Stelle in einem Museum kann unter Umständen in Frage kommen. Die Ausbildung in diesem Beruf ist bundesweit einheitlich geregelt und dauert rund 3 ½ Jahre, wobei die Ausbildung im dualen System stattfindet. Es besteht außerdem auch die Möglichkeit der Fachrichtung Pfeifenbau. Ein Orgel- und Harmoniumbauer oder eine Orgel- und Harmoniumbauer sollte sich vor allem durch eine genaue und gründliche Arbeitsweise auszeichnen, die unerlässlich für den korrekten Klang und eine gute Funktion der Orgel bzw. des Harmoniums ist. In der Industrie sollte man außerdem Schichtbereitschaft zeigen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Orgel- und Harmoniumbauer/in - Orgelbau in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 02.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Orgel- und Harmoniumbauer/in - Orgelbau in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.408,33 3.796,94 3.116,64
Netto 1.032,54 2.484,90 2.143,82
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Schmallenberg 96,1 1.408,33 1.408,33 1.408,33 1
Auw bei Prüm 72,6 2.513,33 2.513,33 2.513,33 1
Limburg an der Lahn 77,7 2.466,23 2.466,23 2.466,23 1

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Fördermittelmanagerin oder Fördermittelmanager (w/m/d) mehr Info
Anbieter: DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Ort: Bonn
Mitarbeiter in der Hauswirtschaft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Technischer Projektleiter (m/w/d) - Schwerpunk Software - mehr Info
Anbieter: tms technisch-mathematische studiengesellschaft mbh
Ort: Bonn
Leitung Infrastruktur und Informationsdienste mehr Info
Anbieter: DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Ort: Bonn
Kaufmann / Disponent / Quereinsteiger (m/w/d) für Vertrieb / Personal mehr Info
Anbieter: TEMPTON Verwaltungs GmbH
Ort: Bonn