Gehaltsvergleich

Orthopädiemechaniker/in in Bremen

Orthopädiemechaniker und Orthopädiemechanikerinnen sind für die Anfertigung von orthopädischen Hilfsmitteln wie Bandagen, Prothesen und Rollstühle zuständig. Diese werden den Bedürfnissen der Kunden angepasst. Aus diesem Grund werden gutes Einfühlungsvermögen und Kontaktfreudigkeit erwartet. Auf ärztliche Anordnung werden künstliche Gliedmaßen, besondere Korsetts und Krankenbetten hergestellt. In der Kundenberatung helfen sie bei der Auswahl des passenden Hilfsmittels, nehmen Maß und fertigen Modelle an. Weitere Aufgaben sind deren Reparatur und Wartung. Zudem weisen Orthopädiemechaniker in ihre Handhabung und Pflege ein. Bei der Herstellung eines Hilfsmittels ist größte Sorgfalt notwendig, da kleinste Abweichungen bei dem Patienten zu Schmerzen führen können. Zudem ist aber auch eine gewisse Distanz gefragt, damit man von den teilweise schweren Schicksalen nicht überwältigt wird. Darüber hinaus werden von Orthopädiemechanikern Hilfsmittel für Bad und Toilette installiert. Zugang zu diesem Beruf erwirbt man über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Orthopädiemechaniker/in und Bandagist/in. Spezialisierungen sind möglich auf die Aufgabenbereiche Fertigung, Kundenberatung, Verkauf oder Vertrieb.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Orthopädiemechaniker/in in Bremen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bremen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Orthopädiemechaniker/in in Bremen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.900,00 5.633,33 5.055,56
Netto 2.162,16 3.539,88 2.876,01
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Oldenburg in Oldenburg 39,3 1.650,00 2.000,00 1.831,25 10
Hamburg 94,7 1.846,15 2.916,67 2.285,08 10
Papenburg 92,5 1.581,00 1.984,00 1.782,50 2
Varel, Jadebusen 53,8 1.500,00 1.600,00 1.550,00 2
Bad Zwischenahn 52,8 2.300,00 2.300,00 2.300,00 1
Langen bei Bremerhaven 57,7 2.138,53 2.138,53 2.138,53 1
Ostrhauderfehn 77,9 1.550,00 1.550,00 1.550,00 1
Vechta 55 2.640,00 2.640,00 2.640,00 1
Soltau 71,8 2.400,00 2.400,00 2.400,00 1

Infos über Bremen

Die Stadt Bremen bildet gemeinsam mit Bremerhaven das Bundesland Bremen. Die Weser, die durch die Stadt fließt, bildet die Verbindung in die Nordsee. Durch die Anbindung zum Seehafen Bremerhaven befinden sich zahlreiche Handels- und Logistikunternehmen in Bremen. Selbstverständlich finden sich hier auch Unternehmen des Schiffbaus, aber auch der Fahrzeugindustrie, der Lebensmittel-, Elektronik- und Stahlindustrie. In der Universitätsstadt finden sich auch zahlreiche Hochtechnologieunternehmen und Forschungsinstitute. Auch Luft- und Raumfahrtunternehmen sind in der Stadt ansässig. Güter und Personen werden über den Hafen, den Bahnhof oder aber auch über den Flughafen der Stadt transportiert. Ein dichtes Nahverkehrsnetz und die Autobahn sorgen für die Mobilität.

Stellenangebote in Bremen

Team-Assistenz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Reck & Co. GmbH
Ort: Bremen
Kaufmännischer Projektmanager (m/w/d) im Marineschiffbau mehr Info
Anbieter: NVL B.V. & Co. KG
Ort: Bremen
Mechaniker / Schlosser / Mechatroniker oder Elektriker in der Einsatzleitung in der Marine (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BELFOR Deutschland GmbH
Ort: Bremen
IT System Engineer - Client Services (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Melitta Gruppe
Ort: Bremen
Health-Safety-Environment Manager (m/f/d) mehr Info
Anbieter: Valeo Thermische Systeme
Ort: Bremen