Gehaltsvergleich

Parfümerieverkäufer/in in Wiesloch

Parfümerieverkäufer und Parfümerieverkäuferinnen informieren und beraten ihre Kunden hinsichtlich des Warensortiments. Sie können ihnen auch Informationen über die Hautverträglichkeit von Parfümerie- und Kosmetikartikeln bieten und ihnen deren fachgerechte Anwendung erläutern. Sie bedienen die Kassensysteme und verpacken die Produkte auf Wunsch als Geschenke. Teilweise kümmern sie sich auch um die Warennachbestellung und um die Pflege der Verkaufsregale. Sie können die Produkte auch im Außendienst bei den Kunden anbieten. Parfümerieverkäufer und Parfümerieverkäuferinnen sind in Parfümerien oder in entsprechenden Abteilungen in Kaufhäusern und Drogerien beschäftigt; sie arbeiten aber auch in Frisör- und Kosmetiksalons oder in Wellnesshotels, Schönheitsfarmen und Kurzentren mit einer Parfümerie- und Kosmetikabteilung. Wenn man diesen Beruf ausüben möchte, ist eine abgeschlossene Ausbildung als Drogist oder Drogistin oder als Kosmetiker bzw. Kosmetikerin sinnvoll. Auch Einzelhandelskaufleute mit Kenntnissen in diesem Bereich können den Beruf ergreifen. Für die Kundenbetreuung werden Verkaufstalent, kommunikative Fähigkeiten, ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild und gute Umgangsformen verlangt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Parfümerieverkäufer/in in Wiesloch und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Wiesloch im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Parfümerieverkäufer/in in Wiesloch gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.826,50 1.829,75 1.828,13
Netto 1.451,65 1.454,22 1.452,93
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Stuttgart 68,8 1.300,00 3.449,44 2.137,92 14
Wiesbaden 93,3 1.516,67 3.500,00 2.314,85 9
Sindelfingen 70,4 2.080,00 2.500,00 2.330,00 9
Obersulm 54,4 1.821,00 2.140,00 2.031,98 8
Frankfurt am Main 91,2 1.575,23 2.708,33 2.481,71 5
Darmstadt 63,9 1.300,00 1.600,00 1.450,00 4
Karlsruhe (Baden) 39,9 2.249,60 2.560,00 2.327,20 4
Achern (Baden) 87,3 1.300,00 1.800,00 1.550,00 4
Obertshausen 88,1 1.529,41 1.529,41 1.529,41 2
Heidelberg (Neckar) 13,2 1.950,00 2.112,50 2.031,25 2

Infos über Wiesloch

Wiesloch liegt im Norden von Baden-Württemberg, ca. 13 km südlich von Heidelberg, im Rhein-Neckar-Kreis. Die Stadt grenzt an die südlichen Ausläufer des kleinen Odenwalds. Die Stadt besteht aus den drei Stadtteilen Wiesloch-Baiertal, Wiesloch-Schattenhausen und Wiesloch. Schon bis in die keltische Zeit um 500 vor Christus lässt sich die Gründung von Wiesloch als Siedlung zurückverfolgen. Im Westen der heutigen Stadt war in den Jahren 120 bis 260 ein römisches Straßendorf mit einigen Gutshöfen. Im Jahr 801 wurde Wiesloch als eine Schenkung des Klosters Lorsch erstmals urkundlich erwähnt. Wiesloch hat ein breites Angebot an Arbeitsmöglichkeiten. Die Stadt bietet viele Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten.

Stellenangebote in Wiesloch

Facharzt/ärztin oder Assistenzarzt/ärztin in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Ort: Wiesloch
Facharzt/-ärztin Psychiatrie (m/w/d) für das Medizincontrolling mehr Info
Anbieter: Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Ort: Wiesloch
Stellvertretende*r Teamleiter*in (m/w/d) Gebäudereinigung/Hausverwaltung mehr Info
Anbieter: Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Ort: Wiesloch
Arzt / Ärztin zur Weiterbildung Psychosomatische Medizin mehr Info
Anbieter: Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Ort: Wiesloch
Ingenieur (w/m/d) Projekte Elektromobilität mehr Info
Anbieter: Netze BW GmbH
Ort: Wiesloch