Gehaltsvergleich

Pelzveredler/in in Hamburg

Pelzveredler und Pelzveredlerinnen stellen im Rahmen ihrer Arbeit aus den rohen Fellen verschiedener Tiere Pelze her, die später zur Bearbeitung in andere Betriebe kommen, um daraus zum Beispiel Kleidung zu fertigen. Dabei bedienen sie sich verschiedener Methoden und Techniken, die gründlich beherrscht werden müssen, damit die Arbeit erfolgreich ist. Vor allem arbeiten Pelzveredler bzw. Pelzveredlerinnen in Gerbereien und in anderen Betrieben, die Felle bearbeiten oder auch Leder herstellen, aber auch in der Industrie werden ihre Dienste immer wieder benötigt. Möchte man als Pelzveredler oder Pelzveredlerin arbeiten, muss man hierzu eine drei Jahre dauernde Ausbildung machen, die sowohl in der Industrie als auch im Handel möglich und bundesweit einheitlich geregelt ist. Eine präzise und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sollte in diesem Beruf selbstverständlich sein, und sofern man in der Industrie tätig ist, muss man auch Bereitschaft zur Schichtarbeit mitbringen, da dies dort keine Seltenheit ist.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Pelzveredler/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Pelzveredler/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.653,08 2.653,08 2.653,08
Netto 1.625,66 1.625,66 1.625,66
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Osterholz-Scharmbeck 87,1 3.033,33 3.033,33 3.033,33 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Verkaufsleitung Handel (m/w/d) Foodservice mehr Info
Anbieter: TOPOS Personalberatung Nürnberg
Ort: Hamburg
Clusterleiter IT Nordsee (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Helios IT Service GmbH
Ort: Hamburg
Merchandiser / Einkäufer Non-Food (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Trade Con GmbH
Ort: Hamburg
Service Ingenieur / Techniker (m/w/d) für Batteriegroßspeicher und -systeme im Außendienst mehr Info
Anbieter: HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
SAP S/4HANA Inhouse Berater/in SD (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Friedrich Lange GmbH
Ort: Hamburg