Gehaltsvergleich

Plakatierer/in in Hamburg

Plakatierer und Plakatiererinnen bringen Werbeplakate oder Veranstaltungshinweise bzw. -ankündigungen im Außenbereich an Litfasssäulen oder anderen Werbeflächen an. Die klassische Plakatierung ist eine auffällige Werbetechnik; durch geschickte Standortwahl kann durchaus eine flächendeckende Präsenz erreicht werden. Die Plakatierer sind für gewöhnlich auch für das Abhängen der Werbeplakate oder Veranstaltungshinweise verantwortlich. Darüber hinaus müssen sie beachten, dass wildes Plakatieren, also Plakatieren an nicht dafür vorgesehenen Stellen,(zum Beispiel an Ampeln, Laternenmasten oder Bäumen) verboten ist und bestraft wird. Der Plakatierer arbeiten üblicherweise für Unternehmen aus der Werbebranche, für Eventagenturen oder Konzertveranstalter. Aber auch Diskotheken oder Dachorganisationen aus Handel, Gewerbe, Gastronomie, Dienstleistung und Hotellerie sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen stellen gern eigene Plakatierer ein. Für den Beruf ist keine spezielle Ausbildung nötig. Da aber ein hohes Maß an Mobilität vorausgesetzt wird, ist ein Führerschein von großem Vorteil. Oft ist die Stelle als Plakatierer bzw. Plakatiererin eine Nebentätigkeit und wird daher gern von Studierenden ausgeübt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Plakatierer/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.10.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Plakatierer/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.557,00 1.557,00 1.557,00
Netto 1.112,42 1.112,42 1.112,42
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Braak bei Hamburg 18,1 1.979,83 1.979,83 1.979,83 1
Lübeck 58,1 1.625,00 1.625,00 1.625,00 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Projektmanager:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Hamburg
SAP FI Berater (m/w/x) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Hamburg
Bau-Koordinator | Bau-Manager Querungsbauwerk ElbX (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TenneT TSO GmbH
Ort: Hamburg
Teamleiter Vertrieb Chemie (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: Hamburg
SENIOR IT BUSINESS ANALYST / ATLASSIAN CONSULTANT (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg