Gehaltsvergleich

Polier/in - Hochbau in Bremen

Poliere und Polierinnen im Hochbau führen verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben bei Hochbauarbeiten aus. Sie leiten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an, erledigen planerische und organisatorische Aufgaben und kontrollieren den Arbeitsablauf auf einer Baustelle. Poliere und Polierinnen im Bereich Hochbau sind in Betrieben des Baugewerbes beschäftigt. Dazu gehören beispielsweise der Betonbau, Hochbauunternehmen, der Feuerungs- und Schornsteinbau, Sanierungs- und Modernisierungsunternehmen und Betriebe des Gerüstbaus oder des Fertighausbaus. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich in Ingenieurbüros für bautechnische Gesamtplanung und in der öffentlichen Verwaltung, wie zum Beispiel in Bauämtern. Um diese Tätigkeit ausüben zu können, muss man eine berufliche Weiterbildung zum Polier bzw. zur Polierin im Bereich Hochbau nach dem Berufsbildungsgesetz und der Handwerksordnung absolvieren, die nach Erlernen eines anerkannten Ausbildungsberufs gemacht werden kann. Die Prüfung ist bundesweit einheitlich geregelt. Es werden von unterschiedlichen Einrichtungen Vorbereitungskurse auf die Polierprüfung angeboten, die für die Zulassung zur Prüfung jedoch nicht verpflichtend sind. Diese Kurse dauern in Vollzeit etwa 5 Monate, in Teilzeit ca. 1-2 Jahre und im Fernunterricht auch ca. 2 Jahre.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Polier/in - Hochbau in Bremen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bremen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.07.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Polier/in - Hochbau in Bremen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.200,00 3.518,05 2.859,02
Netto 1.470,61 2.392,56 1.931,58
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 94,7 2.500,00 5.000,00 3.858,59 23
Saterland 71,5 4.521,74 6.500,00 5.196,69 7
Espelkamp 81,6 2.727,27 3.790,00 3.120,30 6
Porta Westfalica 99,9 3.216,59 4.104,39 3.790,98 4
Leer (Ostfriesland) 91 4.300,00 5.200,00 4.750,00 2
Blender 31,9 2.925,00 3.341,00 3.133,00 2
Oldenburg in Oldenburg 39,3 7.041,67 7.041,67 7.041,67 1
Lastrup, Kreis Cloppenburg 72,3 3.500,00 3.500,00 3.500,00 1
Steinfeld (Oldenburg) 68,2 1.760,00 1.760,00 1.760,00 1
Großefehn 85,4 1.538,00 1.538,00 1.538,00 1

Infos über Bremen

Die Stadt Bremen bildet gemeinsam mit Bremerhaven das Bundesland Bremen. Die Weser, die durch die Stadt fließt, bildet die Verbindung in die Nordsee. Durch die Anbindung zum Seehafen Bremerhaven befinden sich zahlreiche Handels- und Logistikunternehmen in Bremen. Selbstverständlich finden sich hier auch Unternehmen des Schiffbaus, aber auch der Fahrzeugindustrie, der Lebensmittel-, Elektronik- und Stahlindustrie. In der Universitätsstadt finden sich auch zahlreiche Hochtechnologieunternehmen und Forschungsinstitute. Auch Luft- und Raumfahrtunternehmen sind in der Stadt ansässig. Güter und Personen werden über den Hafen, den Bahnhof oder aber auch über den Flughafen der Stadt transportiert. Ein dichtes Nahverkehrsnetz und die Autobahn sorgen für die Mobilität.

Stellenangebote in Bremen

Ingenieur (m/w/d) Systemkonzept/Systemingenieur mit Schwerpunkt Systemintegration mehr Info
Anbieter: ENERCON GmbH
Ort: Bremen
Ausrüstungsmechaniker A400M (w/m/d) mehr Info
Anbieter: DIS AG
Ort: Bremen
Mitarbeiter (m/w/*) Serviceaußendienst mehr Info
Anbieter: SICK Vertriebs-GmbH
Ort: Bremen
Sachbearbeiter Personalabrechnung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DIS AG
Ort: Bremen
Projektmanager (m/w/d) für Windparkprojekte mehr Info
Anbieter: ENERCON GmbH
Ort: Bremen