Gehaltsvergleich

Polier/in - Tiefbau in Bayreuth

Polierinnen und Poliere im Bereich des Tiefbaus sind mit Fach- und Führungsaufgaben bei Bauarbeiten im Tiefbau betraut. Sie übernehmen dabei viel Verantwortung. Zu ihren Aufgaben gehört die Kontrolle des Betriebsablaufs auf den Baustellen. Die Anleitung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gehört ebenso in ihr Tätigkeitsfeld, wie die Erledigung von Organisationsaufgaben und Planungsaufgaben. Polierinnen und Poliere im Bereich des Tiefbaus sind in den meisten Fällen in Firmen der Tiefbaubranche oder der Spezialtiefbaubranche tätig. Desweiteren kann ihr Arbeitgeber auch in den kommunalen Bauämtern oder auch in Betrieben des Landschaftsbaus bzw. des Gartenbaus zu finden sein. Polier oder Polierin im Bereich des Tiefbaus ist eine berufliche Weiterbildung, die nach dem Berufsbildungsgesetz geregelt ist. Die Prüfung ist im gesamten Bundesgebiet einheitlich geregelt. Voraussetzung für die Weiterbildung ist ein anerkannter Ausbildungsberuf in der Baubranche. Die Vorbereitungskurse auf die Weiterbildungsprüfung werden von der Industrie-und Handelskammer, sowie von der Handwerkskammer angeboten. Die Vorbereitungszeit schwankt zwischen 5 Monaten bei Vollzeit, 1-2 Jahren bei Teilzeit und 2 Jahren bei Fernunterricht. Eine Teilnahme an einem Vorbereitungskurs ist für die Zulassung zur Prüfung nicht erforderlich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Polier/in - Tiefbau in Bayreuth und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bayreuth im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Polier/in - Tiefbau in Bayreuth gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.900,00 4.000,00 3.926,74
Netto 2.170,27 2.758,31 2.550,21
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Cadolzburg 75,5 2.500,00 3.500,00 3.184,21 21
Neunburg vorm Wald 88,6 1.546,67 2.893,33 2.362,90 11
Hilpoltstein, Mittelfranken 89 2.575,19 2.575,19 2.575,19 3
Nürnberg, Mittelfranken 66,7 2.500,00 2.500,00 2.500,00 3
Wiesau 43,5 3.465,83 3.542,84 3.504,34 2
Sulzbach-Rosenberg 51,6 3.016,15 3.103,75 3.059,95 2
Neumarkt in der Oberpfalz 74,8 3.220,58 3.716,92 3.468,75 2
Bad Lobenstein 56,1 1.700,00 2.040,00 1.870,00 2
Auerbach in der Oberpfalz 28,7 3.659,26 3.659,26 3.659,26 1
Judenbach 56,5 2.450,00 2.450,00 2.450,00 1

Infos über Bayreuth

Die Festspielstadt Bayreuth liegt im Norden von Bayern. Neben den Festspielen und anderen musikalischen und kulturellen Darbietungen und Veranstaltungen gibt es in Bayreuth eine riesige Auswahl verschiedener Ausstellungen und Museen zu besichtigen. Auch zahlreiche Schlösser, Kirchen und andere historische Bauwerke ziehen alljährlich eine große Schar an Besuchern an. Abgesehen von Tourismus stellt die Chemieindustrie, die Elektrotechnik und die optische Industrie, aber auch die Porzellanherstellung und der Instrumentenbau ein wichtiges Standbein der Wirtschaft von Bayreuth dar. Auch die Zigarettenherstellung und die Energiewirtschaft spielen eine Rolle. Die Medienlandschaft ist breit gestreut. Die Stadt hat einen eigenen Bahnhof und ist gut an die Autobahn angeschlossen.

Stellenangebote in Bayreuth

Referent für den Bereich erneuerbare Energien (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TenneT TSO GmbH
Ort: Bayreuth
SAP ABAP Entwickler / Berater (m/w/x) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Bayreuth
Umweltingenieur / Ingenieur (m/w/d) als Genehmigungsplaner für Netzausbauprojekte mehr Info
Anbieter: TenneT TSO GmbH
Ort: Bayreuth
Scope Manager SuedLink (all genders) mehr Info
Anbieter: TenneT TSO GmbH
Ort: Bayreuth
Projekt Manager (m/w/d) Lufttechnik mehr Info
Anbieter: J.M. Voith SE & Co. KG
Ort: Bayreuth