Gehaltsvergleich

Polier/in - Tiefbau in Bürstadt

Polierinnen und Poliere im Bereich des Tiefbaus sind mit Fach- und Führungsaufgaben bei Bauarbeiten im Tiefbau betraut. Sie übernehmen dabei viel Verantwortung. Zu ihren Aufgaben gehört die Kontrolle des Betriebsablaufs auf den Baustellen. Die Anleitung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gehört ebenso in ihr Tätigkeitsfeld, wie die Erledigung von Organisationsaufgaben und Planungsaufgaben. Polierinnen und Poliere im Bereich des Tiefbaus sind in den meisten Fällen in Firmen der Tiefbaubranche oder der Spezialtiefbaubranche tätig. Desweiteren kann ihr Arbeitgeber auch in den kommunalen Bauämtern oder auch in Betrieben des Landschaftsbaus bzw. des Gartenbaus zu finden sein. Polier oder Polierin im Bereich des Tiefbaus ist eine berufliche Weiterbildung, die nach dem Berufsbildungsgesetz geregelt ist. Die Prüfung ist im gesamten Bundesgebiet einheitlich geregelt. Voraussetzung für die Weiterbildung ist ein anerkannter Ausbildungsberuf in der Baubranche. Die Vorbereitungskurse auf die Weiterbildungsprüfung werden von der Industrie-und Handelskammer, sowie von der Handwerkskammer angeboten. Die Vorbereitungszeit schwankt zwischen 5 Monaten bei Vollzeit, 1-2 Jahren bei Teilzeit und 2 Jahren bei Fernunterricht. Eine Teilnahme an einem Vorbereitungskurs ist für die Zulassung zur Prüfung nicht erforderlich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Polier/in - Tiefbau in Bürstadt und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bürstadt im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.06.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 10 Gehaltsdaten für den Beruf Polier/in - Tiefbau in Bürstadt gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.060,87 3.266,96 3.138,15
Netto 1.922,74 2.213,89 2.114,27
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Weilburg 94,7 3.823,90 5.634,04 4.132,56 27
Ober-Ramstadt 29,8 440,00 1.400,00 1.006,25 4
Saulheim 34,1 2.000,00 2.445,00 2.173,75 4
Taunusstein 60,6 3.454,63 3.514,63 3.469,63 4
Langen (Hessen) 41,8 3.300,00 4.070,00 3.556,67 3
Darmstadt 28,7 3.120,00 3.510,00 3.315,00 3
Schaafheim 50,4 1.300,00 1.950,00 1.583,47 3
Ingelfingen 94,5 3.750,00 3.750,00 3.750,00 2
Butzbach 89,4 2.800,00 2.800,00 2.800,00 2
Karlsruhe (Baden) 71,3 3.650,83 3.650,83 3.650,83 1

Infos über Bürstadt

Die Stadt Bürstadt ist im Kreis Bergstraße im Bundesland Hessen gelegen. Die Bundesstraßen B44 und B47, sowie die nur fünf Kilometer entfernte Bundesautobahn A67 sorgen für reges Fortkommen mit dem PKW. Auch die Schienenverbindungen, die über den Bahnhof Bürstadt führen, versorgen den Personenverkehr regional und überregional. In nur sechzig Kilometer Entfernung liegt der Frankfurter Flughafen. Durch die zentrale Lage des Ortes im Rhein-Neckar Gebiet kann in und um Bürstadt nahezu jede Arbeit oder Ausbildung gefunden werden. Auch an der schulischen Versorgung lässt die Region um Bürstadt nichts fehlen. Das Bildungssystem ist ausreichend, um jeden Bildungsanspruch zu erfüllen. Als Besonderheit ist die Gesellschaft für Gefahrgut-Ausbildung zu nennen.

Stellenangebote in Bürstadt

Mediengestalter/-in, Frontend-Entwickler/-in - Schwerpunkt Frontend-Design, Webdesign mehr Info
Anbieter: Magh und Boppert GmbH
Ort: Paderborn
SAP Anwendungsberater (m/w/d) Finanzbuchhaltung mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Dresden
Fördermittelmanager*innen (w/m/d) Administration von Förderprojekten mehr Info
Anbieter: DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Ort: Berlin
Leiter Kreditorenmanagement (m/w/d) mehr Info
Anbieter: NEW AG
Ort: Mönchengladbach
Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) Sicherheitstechnik - Schwerpunkt Brandmeldesysteme mehr Info
Anbieter: Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme
Ort: Ismaning