Gehaltsvergleich

Polizeivollzugsbeamt(er/in) (mittl.Dienst) in Köln

Als Grundvoraussetzung für die Ausbildung zum/r Polizeivollzugsbeamt(er/in) (mittl.Dienst) gilt ein mittlerer Bildungsabschluss und die Erfüllung der beamtenrechtlichen Bestimmungen. Bestimmte körperliche und gesundheitliche Anforderungen sind für die Ausbildung ebenfalls zu erfüllen, wie auch die Teilnahme an einem speziellen Auswahlverfahren. Diese Anforderungen können innerhalb der einzelnen Länder abweichen. Der/die Polizeivollzugsbeamt(er/in) (mittl.Dienst) arbeitet entweder bei Polizeiinspektionen, in der Bereitschaftspolizei, bei der Wasserschutzpolizei oder in weiteren Sonderdienststellen der Schutzpolizei. Im Einzeldienst in den Polizeidienststellen übernehmen die Polizeivollzugsbeamt(er/in) (mittl.Dienst) den Wach- oder Streifendienst und sind für die Ergreifung von Rechtsbrechern und flüchtigen Verbrechern zuständig. In Notsituationen der Bürger werden die Polizeivollzugsbeamt(er/in) (mittl.Dienst) zu Hilfe gerufen und geben entsprechend Hilfeleistung, stellen Personalien fest und befragen mögliche Zeugen. Der/die Polizeivollzugsbeamt(er/in) (mittl.Dienst) übernimmt die Fahndung nach Personen oder Sachen, nimmt Anzeigen auf und erstellt entsprechende Protokolle. Des Weiteren [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Polizeivollzugsbeamt(er/in) (mittl.Dienst) in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Polizeivollzugsbeamt(er/in) (mittl.Dienst) in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.168,68 4.069,00 2.828,28
Netto 1.441,52 3.144,86 2.127,48
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 34,1 1.951,22 2.669,33 2.322,02 10
Herten, Westfalen 75,3 2.637,50 2.722,58 2.688,55 5
Oberhausen, Rheinland 59,8 2.675,83 2.675,83 2.675,83 4
Duisburg 57,4 2.231,14 2.644,33 2.429,56 4
Mönchengladbach 46,8 1.083,33 1.600,00 1.358,21 3
Witten 61,8 2.449,76 3.707,32 2.868,94 3
Hückelhoven 53 2.023,07 3.154,67 2.588,87 2
Essen, Ruhr 57,7 2.156,10 5.416,67 3.786,38 2
Lüdenscheid 56,3 2.062,46 2.062,46 2.062,46 2
Bad Neuenahr-Ahrweiler 44 2.865,82 2.865,82 2.865,82 2
[...]sind sie mit der Beratung von Bürgern zur Verbrechensbekämpfung und mit Präventivmaßnahmen beauftragt. Der/die kann auch in der Verkehrspolizei arbeiten, wo entsprechende Verkehrskontrollen durchgeführt werden müssen. In diesem Bereich sind sie auch zuständig für die Regelung des Verkehrs bei Ausfall von Ampeln und im Bereich Verkehrerziehung an Schulen aktiv. Die Verkehrsüberwachung durch spezielle Einsatzfahrzeuge, aus denen Abstands- und Geschwindigkeitsmessungen während der Fahrt durchgeführt werden können, liegt ebenfalls im Aufgabenbereich des/r Polizeivollzugsbeamt(er/in) (mittl.Dienst) innerhalb der Verkehrspolizei. Ein weiteres Einsatzgebiet des/r Polizeivollzugsbeamt(er/in) (mittl.Dienst) ist die Bereitschaftspolizei, die an entsprechenden Einsätzen bei Großveranstaltungen teilnimmt und für groß angelegte Suchaktionen nach Personen im Gelände eingesetzt wird. Innerhalb der Bereitschaftspolizei wird der/die auch zum Schutz von öffentlichen Gebäuden und Flughäfen abbestellt und werden bei Katastrophen und schweren Unglücksfällen zur Hilfeleistung eingesetzt. Oberste Priorität in diesem Beruf haben der Schutz der Bürger und die öffentliche Sicherheit. [nach oben]

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Sachbearbeiter (m/w/d) Customer Service mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: Köln
System Engineer (m/w/d) Linux / Monitoring mehr Info
Anbieter: DATAGROUP Köln GmbH
Ort: Köln
Junior HR-Referent (Mensch*) mehr Info
Anbieter: Liftstar GmbH
Ort: Köln
Bankkaufmann/Baufinanzierungsberater B2C Köln (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Interhyp Gruppe
Ort: Köln
Teamleiter kaufmännischer Vertrieb (m/w/x) mehr Info
Anbieter: Hottgenroth Software GmbH & Co. KG
Ort: Köln