Gehaltsvergleich

Polsterer/Polsterin in Würzburg

Polsterer und Polsterinnen stellen Matratzen, Polstermöbel, -betten und Kissen her. Dies geschieht entweder per Handarbeit oder mithilfe von speziellen Maschinen. Das Auswählen geeigneter Polstermaterialien (z.B. pflanzliche, tierische oder synthetische Stoffe) und Aufbauen von Federungen gehören ebenfalls zu ihrem Tätigkeitsbereich. Weitere Aufgaben sind das Anfertigen von Schablonen, Zurechtschneiden der Stoffe und Zusammennähen von Stoffteilen. Teilweise werden die Möbel auch von den Polsterern verziert. Die Montage der Rollen und Drehfüße wird ebenso von ihnen übernommen. Polsterer fertigen nicht nur neue Polstermöbel an, sie restaurieren und reparieren auch ältere Stücke. Sie können in Betrieben der industriellen Polstermöbelherstellung oder in Werkstätten des Handwerks arbeiten. Im Handwerk werden meist Einzelaufträge bearbeitet und Kunden beraten. Deshalb ist es dort wichtig, kontaktfreudig und offen zu sein. Außerdem wird der Materialbedarf vom Polsterer ermittelt und berechnet. Um diese Tätigkeit ausüben zu können, ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Polsterer/Polsterin notwendig. Es ist ferner möglich, sich auf vorbereitende Tätigkeiten wie Materialeingangskontrolle, Gestellbau und Fassonherstellung zu konzentrieren.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Polsterer/Polsterin in Würzburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Würzburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.12.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Polsterer/Polsterin in Würzburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.479,00 1.479,00 1.479,00
Netto 1.048,33 1.048,33 1.048,33
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Weidhausen bei Coburg 97,2 1.761,78 2.756,76 2.039,50 38
Lichtenfels, Bayern 90,4 2.000,00 2.491,67 2.183,84 8
Großbottwar 99,1 1.200,00 3.750,00 2.078,57 7
Coburg 91 1.523,45 2.200,00 1.779,89 5
Nürnberg, Mittelfranken 90 1.800,00 2.000,00 1.900,00 3
Michelau in Oberfranken 94,5 2.100,00 2.500,00 2.300,00 3
Grub am Forst 91,8 1.790,00 1.900,00 1.846,67 3
Sonnefeld 98,1 1.466,67 2.100,00 1.783,33 2
Walldürn / Storchhof 46,9 4.343,08 4.343,08 4.343,08 1
Öhringen 72,3 2.695,00 2.695,00 2.695,00 1

Infos über Würzburg

Die bayrische Stadt Würzburg, die auch Bischofssitz ist, verfügt mit der Würzburger Residenz über ein UNESCO Weltkulturerbe. Die Universitätsstadt Würzburg ist mit zahlreichen Hochschulen und Forschungseinrichtungen ein wichtiger Bildungs- und Wissenschaftsstandort. Auch die Maschinenbauindustrie spielt eine große Rolle in der Stadt. Auch Handel und Dienstleistungen sind stark ausgeprägt. Mehrere Rundfunksender sind in Würzburg ansässig und berichten von hier aus. Auch der Tourismus ist ein nicht unbedeutender wirtschaftlicher Faktor in der Stadt. Würzburg verfügt über zahlreiche, interessante Bauwerke und Sehenswürdigkeiten. Das kulturelle Leben wird durch Veranstaltungen, Theateraufführungen und Museumsausstellungen belebt. Die Stadt bildet einen Knotenpunkt des Autobahnsystems und ist auch an das Schienennetz angeschlossen.

Stellenangebote in Würzburg

Leitung (m/w/d) Betreuungsstelle mehr Info
Anbieter: Stadt WÜRZBURG
Ort: Würzburg
Diplom-Sozialpädagog*innen / Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadt WÜRZBURG
Ort: Würzburg
Kundenbetreuer (m/w/d) Einwohnerwesen und IT-Software-Support mehr Info
Anbieter: AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern
Ort: Würzburg
Arbeitsplaner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: WAREMA Renkhoff SE
Ort: Würzburg)
Sicherheitsingenieur (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Würzburg
Ort: Würzburg