Gehaltsvergleich

Posthelfer/in in Hemmoor

Um in dem Beruf als Posthelfer/in arbeiten zu können sind in der Regel keine speziellen Schul- oder Ausbildungen notwendig. Der/die Posthelfer/in wird direkt am Arbeitsplatz von dem/r Vorgesetzten eingearbeitet. Bei den Arbeiten des/r Posthelfers/in handelt es sich meist um Sortierarbeiten oder Zustellarbeiten in Poststellen, bei Kurierdiensten, Expressdiensten oder bei Verlagen in der Zustellung von Zeitungen oder Zeitschriften. Der/die Posthelfer/in übernehmen die Sortierarbeiten der eingehenden Sendungen nach Zustellbezirken, was oft am Fließband erledigt wird. Sie sortieren die Post in die einzelnen Postfächer und arbeiten am Postschalter an den Paket- und Postwaagen zur Ermittlung der Frachtkosten oder des Portos. Sie helfen mit bei der Vorbereitung der Sendungen per [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Posthelfer/in in Hemmoor und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hemmoor im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 06.05.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Posthelfer/in in Hemmoor gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.717,89 1.784,62 1.740,13
Netto 967,05 1.254,60 1.158,54
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 60,7 1.150,00 2.320,00 1.589,57 41
Bremen 69,4 1.274,00 2.045,16 1.706,38 7
Kiel 96,9 600,00 1.840,00 1.194,87 6
Oldenburg in Oldenburg 85 560,00 1.938,60 1.489,33 6
Visselhövede 86 1.663,20 2.035,90 1.780,42 5
Delmenhorst 79,6 857,97 2.320,00 1.243,63 5
Wentorf bei Hamburg 78,1 800,00 960,00 906,67 3
Bockhorn, Jadebusen 81,2 1.600,00 1.666,67 1.633,33 2
Schleswig 95,2 1.824,55 1.824,55 1.824,55 1
Stade, Niederelbe 26,6 986,67 986,67 986,67 1
[...]Lkw, Schiff oder Flugzeug, indem sie entsprechend vorsortieren und bei der Beladung für die jeweiligen Transporte mithelfen. Der/die Posthelfer/in stellt außer den Postsendungen auch Katalogsendungen und Werbeprospekte zu und übernimmt die Leerung der Briefkästen. Der/die Posthelfer/in können je nach Austragungsgebiet mit dem Auto, dem Fahrrad oder auch zu Fuß ihre Austrägertätigkeiten ausführen. Weitere Einsatzmöglichkeiten für Posthelfer/innen sind Lkw-Transporte zwischen den verschiedenen Postdepots zur Weiterbeförderung der Sendungen. Für die gesamten Arbeiten des/r Posthelfer/in gelten die gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich des Postgeheimnisses und auch des Datenschutzes. Diese Bestimmungen müssen von den Posthelfern/innen strikt eingehalten werden. [nach oben]

Infos über Hemmoor

Bekannt ist Hemmoor in erster Linie als Mittelzentrum. Gelegen an dem westlichen Ufer der Oste gehört der Ort zu dem Landkreis Cuxhaven im Bundesland Niedersachsen. Nur wenige Kilometer entfernt von Hemmoor befinden sich die Städte Cuxhaven und Stade. Der wichtigste Wirtschaftsfaktor ist schon seit vielen Jahren die Zementherstellung in Hemmoor. Diese ist nicht mehr nur in Europa sondern in aller Welt populär. Aus diesem Grund handelt es sich hierbei einmal mehr um den mit Abstand wichtigsten Wirtschaftssektor der Stadt und der Region und zudem um den bedeutendsten Arbeitgeber. Neben der Zementherstellung haben sich in den letzten Jahren vor allem zahlreiche kleinere Unternehmen des Handwerks und des Handels in Hemmoor niedergelassen.

Stellenangebote in Hemmoor

Technischer Projektleiter (m/w/d) Leistungselektronik mehr Info
Anbieter: HE System Electronic GmbH
Ort: Obermichelbach
Pflegefachkraft (m/w/d) auf geringfügiger Basis für die ambulante Pflege mehr Info
Anbieter: Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Ort: Fellbach
Küchenhelfer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Ort: Wiesloch
Lohnbuchhalter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SRS Audit GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Ort: Köln
Assistenzarzt*ärztin/Psych. Psychotherapeut*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Ort: Mainz