Gehaltsvergleich

PR-Fachkraft in Weil am Rhein

Die Hauptaufgabe der PR-Fachkraft liegt in der Planung, Entwicklung, Durchführung und Bewertung von Maßnahmen, die für die Imagepflege von Unternehmen, Organisationen und Kultureinrichtungen in der Öffentlichkeit von großer Wichtigkeit sind. Für die Tätigkeit als PR-Fachkraft sollte ein Studium zum Beispiel der Journalistik, der Kommunikationswissenschaften oder in einem Marketingbereich absolviert sein. Die PR-Fachkraft ist für den Aufbau oder die Korrektur des Images eines Unternehmens zuständig. Die PR-Fachkraft setzt dabei als Ziel zunächst ein bestimmtes Soll-Image fest und bestimmt den Maßnahmenkatalog zur Umsetzung. Dazu können zum Beispiel Medien- und Produktkampagnen gehören, die Erstellung neuer Logos, Anzeigenschaltungen, Messedarbietungen und Vorträge. Da auch das Internet als Mittel der Außendarstellung genutzt wird, arbeitet die PR-Fachkraft auch bei der inhaltlichen Gestaltung des Webauftrittes mit. Alle getätigten PR-Maßnahmen werden dokumentiert und auf den Erfolg hin [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als PR-Fachkraft in Weil am Rhein und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Weil am Rhein im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.01.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf PR-Fachkraft in Weil am Rhein gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.924,00 2.120,00 2.022,00
Netto 1.510,68 1.637,72 1.574,20
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Freiburg im Breisgau 49,1 3.791,67 3.900,00 3.847,92 4
Lörrach 4,5 2.166,67 2.600,00 2.383,33 3
Murg (Baden) 30,1 2.200,00 2.200,00 2.200,00 1
[...]überprüft. Arbeitsplätze findet die PR-Fachkraft vor allem in Unternehmen aus dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Ihr Arbeitsalltag findet zum großen Teil am Schreibtisch, am Computer oder am Telefon statt, aber die PR-Fachkraft ist auch außerhalb des Unternehmens tätig, wo sie auf Medien und Öffentlichkeit zugeht, um das Image zu präsentieren. Die PR-Fachkraft benötigt ein gutes analytisches Denkvermögen, um die Ausgangssituation des Unternehmens bewerten zu können. Umfassende Kenntnisse in Präsentations- und Bildbearbeitungsprogrammen sind unerlässlich. Um öffentlichkeitswirksame Texte zu formulieren, verfügt die PR-Fachkraft über journalistische Fähigkeiten und einen gewandten Umgang mit Sprache. Die PR-Fachkraft findet vor allem in Werbe- und PR-Abteilungen der unterschiedlichsten Unternehmen und verschiedenen Kultureinrichtungen, wie zum Beispiel Museen und Kunsthäusern, Arbeitsfelder. Für die Tätigkeit als PR-Fachkraft werden häufig auch gute Englischkenntnisse gefordert. [nach oben]

Infos über Weil am Rhein

Nur wenige wissen sicherlich, dass es sich bei dem wunderschönen Touristenort Weil am Rhein um die am weitesten im Südwesten von Deutschland gelegene Stadt handelt. Darüber hinaus bildet sie gemeinsam mit Frankreich sowie mit der Schweiz ein Dreiländereck. Außerdem ist Weil am Rhein die drittgrößte Stadt des Kreises Lörrach. Man kann überdies wohl auch mit Fug und Recht behaupten, dass Weil am Rhein ein gewisses international anmutendes Flair auszeichnet. Denn die intensiven Partnerschaften mit dem französischen Huningue sowie Bognor Regis (ebenfalls in Frankreich) sowie dem deutschen Trebbin machen deutlich, dass eine gute Partnerschaft auch über viele Jahre hinweg einwandfrei funktionieren kann. Dieses ist vor allem auch in wirtschaftlicher Hinsicht ein relevantes Plus.

Stellenangebote in Weil am Rhein

Ingenieur (m/w/d) Embedded-Systems-Programmierung / künstliche Intelligenz mehr Info
Anbieter: Institut Franco-Allemand de Recherches Saint-Louis
Ort: Weil am Rhein
Versuchsingenieur (m/w/d) Maschinenbau mehr Info
Anbieter: Institut Franco-Allemand de Recherches Saint-Louis
Ort: Weil am Rhein
EDI/B2B Koordinator & Administrator (m/w) mehr Info
Anbieter: Raynet GmbH
Ort: Weil am Rhein
Leiter (m/w/d) der Division Laser und elektromagnetische Technologien mehr Info
Anbieter: Institut Franco-Allemand de Recherches Saint-Louis
Ort: Weil am Rhein