Gehaltsvergleich

Privatdozent/in (Uni) in Goslar

Privatdozenten/innen sind für die Gestaltung von Vorlesungen, Übungen, Seminaren und sonstigen Arbeitsgruppen an Universitäten zuständig. Sie arbeiten in den Bereichen Wissenschaft, Forschung, Lehre und Kunst. Zum Tätigkeitsfeld zählt die Vermittlung wissenschaftlicher Arbeitsweisen und Lerninhalte sowie praktischer Fertigkeiten. Sie sind für die Konzeption von Klausuren und anderer Abschluss- und Zwischenprüfungen verantwortlich und berichtigen diese. Ebenfalls betreuen sie Promotions- und Examenskandidaten/-innen. Ein weiteres Arbeitsfeld ist die Koordination und Durchführung von Forschungsprojekten, die ggf. mit Partnern unterschiedlicher Fachgebiete geplant und durchgeführt werden. [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Privatdozent/in (Uni) in Goslar und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Goslar im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Privatdozent/in (Uni) in Goslar gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.466,67 3.466,67 3.466,67
Netto 1.986,09 1.986,09 1.986,09
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Wolfsburg 62,6 2.300,00 4.952,38 3.070,60 15
Magdeburg 84,5 700,00 1.000,00 851,45 13
Nordsehl 98,5 4.166,67 7.166,67 4.939,16 7
Kassel, Hessen 93 1.008,00 2.000,00 1.366,00 4
Hannover 70 1.596,49 1.596,49 1.596,49 1
[...]Durch Publikationen in der Fachpresse und Vorträge auf Kolloquien und Symposien stellen sie ihre Forschungsergebnisse vor. Um als Privatdozent/in (Uni) tätig zu sein, muss man ein abgeschlossenes Hochschulstudium an einer Universität nachweisen können und von einer Hochschule für eine öffentlich ausgeschriebene Dozentenstelle berufen werden. Der Beruf schließt eine fortwährende Weiterbildung ein, da sich der Dozent bzw. die Dozentin über die Fachpresse und die Teilnahme an Kongressen kontinuierlich über den neuesten Stand der Wissenschaft informieren muss. Zu den notwendigen Kompetenzen zählen neben methodisch-fachlichen Kenntnissen auch Stärken im pädagogisch-didaktischen Bereich. [nach oben]

Infos über Goslar

Goslar gehört als Kreisstadt im Bundesland Niedersachsen zum Weltkulturerbe der Unesco. Zahlreiche Schulen für jedes Bildungsziel sind vorhanden, darunter auch zwei berufsbildende Schulen, zum Beispiel für den Fachbereich Wirtschaft. Zwei Bahnhöfe sowie ein Busbahnhof schaffen eine gute innerstädtische und überregionale Verkehrsanbindung mit mehreren Bahn- und Buslinien. Über insgesamt vier Bundesstraßen ist die Stadt auch mit dem PKW gut zu erreichen. Neben einem reichhaltigen Angebot aus Kultur, Freizeitgestaltung und Veranstaltungen bietet die Stadt ein funktionierendes Wirtschaftssystem aus mittelständischen Betrieben, Handwerksunternehmen und Einkaufsmärkten. Die Eingemeindung der Ortschaft Hahnenklee, die als heilklimatischer Kurort bekannt ist, bietet Möglichkeiten, auch im medizinischen oder physiotherapeutischen Bereich in Goslar zu arbeiten.

Stellenangebote in Goslar

Personalberater /-disponent (m/w/d) mehr Info
Anbieter: pluss Holding GmbH
Ort: Goslar