Gehaltsvergleich

Produktioner/in in Ludwigsfelde

Um als Produktioner oder Produktionerin tätig zu sein, wird meist eine entsprechende Ausbildung in einem gestalterischen Beruf vorausgesetzt. Produktioner und Produktionerinnen sind meist in Druckereien, Werbeagenturen und auch in Verlagen tätig. Sie stellen Werbemittel wie Broschüren, Plakate, Displays und auch Verpackungen in Absprache mit dem Kunden her. Durch den Fortschritt des Internets sind sie auch für die Bereiche E-Commerce und Online-Publishing zuständig. Die Akquiese von Kunden gehört ebenso in ihren Tätigkeitsbereich wie die Teilnahme an Ausschreibungen und das Erstellen von Kalkulationen. Die Terminkoordination wird von einem Produktioner oder einer Produktionerin überwacht und auf deren Einhaltung ständig geprüft. Des weiteren organisieren sie die Produktion im Einzelnen und den Versand. Gibt es in den einzelnen Bereichen Verzögerungen müssen Produktioner und Produktionerinnen immer die Ruhe bewahren und in solchen Stresssituation dennoch organisiert und verantwortungsvoll handeln. Sie arbeiten daher immer eigenverantwortlich in den einzelnen Bereichen. In der Regel sind die Produktioner und Produktionerinnen in bestimmte Aufgabenbereiche [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Produktioner/in in Ludwigsfelde und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Ludwigsfelde im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 08.11.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Produktioner/in in Ludwigsfelde gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.040,00 1.900,00 1.755,71
Netto 824,46 1.496,40 1.228,73
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Berlin 25,8 970,00 4.869,57 1.909,36 204
Werneuchen 48,8 625,60 1.632,00 1.243,17 14
Königs Wusterhausen 23,9 960,00 1.840,00 1.492,00 12
Brandenburg an der Havel 50,4 1.083,33 1.903,20 1.311,22 10
Potsdam 17,6 817,60 1.200,00 1.052,48 10
Breydin 64,1 500,00 1.000,00 812,50 8
Brieselang 36,4 900,00 1.300,00 1.065,00 8
Burg bei Magdeburg 96,6 916,19 1.474,42 1.144,66 7
Dahme / Mark 49,6 960,00 1.300,00 1.138,61 6
Jerichow 86,7 1.464,99 1.587,07 1.485,34 6
[...]aufgeteilt. Dies liegt allerdings meist an der Art und Größe des Unternehmens. Die Kaufmännischen Kenntnisse und Fähigkeiten müssen allerdings immer beherrscht und sorgsam ausgeführt werden. Der geschulte Blick für Formen, Farben und Aussehen ist hier ebenso wichtig wie ein optimales mathematisches Verständnis. Des weiteren besitzen Produktioner und Produktionerinnen ausreichende Kenntnisse über die diversen Druckverfahren, die Druckweiterverarbeitung, das Cross-Media-Publishing, den Einsatz von Farben und auch über die Papierveredlung. Sämtliche Bereiche setzen Kenntnisse im Computerwesen und den einzelnen Bildbearbeitungsprogrammen voraus. Kreativität und weiträumiges Denken sind Fähigkeiten die ebenso von Nöten sind, wie ein sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und Flexibilität.Wer ständig auf dem Laufenden bleibt und bemüht ist sich weiterzubilden hat eine Vielzahl an Möglichkeiten. Neben fachlichen Weiterbildungen als Web-Designer oder auch zum Industriemeister, kann man durch den Besuch einer Hochschule ebenso einen Bachelorabschluss im Bereich Desing erwerben. Auch der Weg in die Selbstständigkeit ist hier möglich. [nach oben]

Infos über Ludwigsfelde

Ludwigsfelde liegt südlich der Berliner Stadtgrenze. Die Kernstadt ist geprägt von Industriezweigen verschiedener Wirtschaftsgebiete, besonders in den Bereich Automotive und Luft- und Raumfahrttechnik. Zu Ludwigsfelde gehören einige dörfliche Ortsteile, die sehr landwirtschaftlich geprägt sind. Diese Dörfer sind Teil des Naturparks Nuthe-Nieplitz und tragen ihren Anteil zum touristischen Aufschwung der Stadt und der Umgebung bei. Der Bau des Flugzeugmotorenwerks 1936 durch Daimler-Benz verhalf Ludwigsfelde zum Start der Entwicklung zur heutigen Industriestadt. Die Kernstadt von Ludwigsfelde liegt direkt an der A10. Ein Bahnhof hat Anschluss an die Bahnlinie, welche Berlin über Wittenberg mit Halle an der Saale verbindet. Die Stadt bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Arbeit und zu Freizeitbeschäftigungen.

Stellenangebote in Ludwigsfelde

Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d) Order & Delivery mehr Info
Anbieter: LeasePlan Deutschland GmbH
Ort: Düsseldorf
Softwareentwickler/Anwendungsentwickler JAVA JEE (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts
Ort: Saarbrücken
Cloud Backend Software Engineer (m/f/d) mehr Info
Anbieter: ALLPLAN GmbH
Ort: München
System Engineer (m/w/d) Citrix mehr Info
Anbieter: DATAGROUP Köln GmbH
Ort: Köln
Controller*in Erzeugung / Regionale Erneuerbare Energien (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke München GmbH
Ort: München