Gehaltsvergleich

Produktmanager/in in Karlsruhe (Baden)

Produktmanager und Produktmanagerinnen managen von der Idee bis zur Fertigstellung die unterschiedlichsten Produkte. Von der Recherche über Marktlücken bis zur Veröffentlichung des Produktes sind sie uneingeschränkt aber auch eigenverantwortlich tätig. In Zusammenarbeit mit den Marketingabteilungen bestimmen sie das Aussehen der Produktlinie und entscheiden welche unterschiedlichen Produkte einer Linie auf den Markt gelangen sollen. Auch an der Gestaltung der Produktverpackungen wirken Produktmanager intensiv mit. Produktmanager sind in alle Prozesse involviert und wirken effizient an den einzelnen Schritten mit. Dabei beachten sie genau das festgesetzte Termine fristgerecht eingehalten werden und Änderungen schnellstmöglich durchgeführt werden. Produktmanager sind Ansprechpartner für sämtliche Mitarbeiter. Sie erstellen Prognosen über den Verlauf des Produktes und stellen gleichzeitig Alternativen zur Verfügung.Produktmanager und Produktmanagerinnen findet man in sämtlichen Branchen. Es spielt hier keine Rolle ob es sich um Kosmetik, Spielzeug, Autos, Möbel oder Kleidung handelt. Entwicklung, Kalkulation, Sortimentsgestaltung, Produktmanagement, Marktforschung und Kalkulation, sind die wichtigsten Kernkompetenzen, die ein Produktmanager eine Produktmanagerin [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Produktmanager/in in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 75 Gehaltsdaten für den Beruf Produktmanager/in in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.800,00 6.710,00 4.297,03
Netto 1.229,14 3.801,43 2.515,20
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Stuttgart 64,1 2.000,00 5.777,78 3.913,88 110
Darmstadt 98,3 2.691,67 9.333,00 5.314,28 74
Neckarsulm 64,7 2.066,00 5.091,67 3.266,90 45
Mannheim, Universitätsstadt 54,1 2.383,33 9.496,67 4.553,86 42
Ditzingen 53,3 2.600,00 10.526,32 5.904,64 29
Heidelberg (Neckar) 51,2 3.141,67 5.526,32 4.592,22 28
Heilbronn (Neckar) 62,7 2.873,00 6.400,00 4.091,21 27
Kirchheim unter Teck 87,4 4.000,00 5.792,00 5.223,00 20
Nufringen 56,5 6.372,75 7.905,00 7.269,32 14
Balingen 87,3 3.182,22 6.750,00 5.100,72 14
[...]vorweisen muss um erfolgreich tätig zu sein. In der Regel erweisen sich Kenntnisse in Kosten-und Leistungsrechnung, Marketing, Kundenberatung und im Qualitätsmanagement als sehr sinnvoll und werden meist vorausgesetzt. Um den Weg ins Produktmanagement zu erreichen, sollte ein Hochschulstudium im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich erfolgreich absolviert werden und idealerweise eine produktspezifische Berufsausbildung vorweisen können. Verhandlungssicher, selbstbewusst, kreativ, gewissenhaft, flexibel und teamfähig, sind Eigenschaften die jeder Produktmanager in den Beruf mitbringen sollte. Firmen setzen voraus das ein Produktmanager ständig neue Ideen vorbringen kann und diese auch umsetzen kann. Produktmanager übernehmen meist eine Führungsposition ein und müssen daher ein selbstsicheres Auftreten haben. Produktmanager besetzen meist einen Arbeitsplatz im Angestelltenverhältnis und sind nur sehr selten auf selbstständiger Basis tätig. Dennoch sind Produktmanager häufig auf Geschäftsreisen um mit Kunden zu verhandeln oder um auch in anderen Produktionsstätten den Fortschritt zu begutachten und dementsprechend agieren zu können. Meetings zwischen den einzelnen beteiligten finden regelmäßig statt und fordern daher Reisebereitschaft und Flexibilität. [nach oben]

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Mitarbeiter*in für (digitales) Büromanagement und Bürokommunikation mehr Info
Anbieter: apheris AI GmbH
Ort: Berlin
Hauswirtschaftliche Betriebsleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MFZ Münchner Förderzentrum GmbH
Ort: München
Handwerker: Fliesenleger oder Anlagenmechaniker SHK (m/w/d) mehr Info
Anbieter: B&O Service Bayern GmbH
Ort: München
Kundenbetreuer Baufinanzierung München (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Interhyp Gruppe
Ort: München
WEG-Verwalter (m/w/d) für die neuen Anlagen mehr Info
Anbieter: Evangelisches Siedlungswerk in Bayern GmbH
Ort: Nürnberg