Gehaltsvergleich

Regulatory Affairs Manager/in in Bad Vilbel

Regulatory Affairs Manager und Managerinnen sind dafür verantwortlich, Institutionen und Behörden von der Unbedenklichkeit, Wirksamkeit und Zuverlässigkeit von Arzneimitteln zu überzeugen. Hierbei wollen sie in der Regel die Marktzulassung bei den zuständigen Prüfstellen durchsetzen. Das versuchen sie durch Gutachten und persönlichen Verhandlungen. Im Vorfeld der Zulassung eines Medikamentes oder eines neuen Wirkstoffes koordinieren sie sämtliche Tätigkeiten, die der Marktzulassung vorausgehen, beispielsweise die Erstellung der nötigen Gutachten und Anträge. Nicht zuletzt ist daher ein fundiertes Wissen über die rechtlichen Rahmenbedingungen im Bereich der Medikamentenzulassung nötig. Ein besonders geübter Umgang zumindest in der Fremdsprache Englisch sowohl in Wort als auch in Schrift ist in diesen Beruf zwingend erforderlich, da die Zulassung von Medikamenten und Wirkstoffen oft in einem europäischen Rahmen nicht allein in Deutschland stattfindet. Im Normalfall ist für die Ausübung dieses Berufs ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Pharmazie, Biologie, Medizin oder Chemie erforderlich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Regulatory Affairs Manager/in in Bad Vilbel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bad Vilbel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Regulatory Affairs Manager/in in Bad Vilbel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.153,16 5.665,00 4.496,14
Netto 1.947,78 3.536,38 2.705,38
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Marburg / Lahn 70,5 5.416,67 7.777,78 5.923,08 15
Darmstadt 35,5 896,00 4.983,33 3.458,05 11
Frankfurt am Main 8,8 3.405,41 5.741,67 4.903,38 3
Flörsheim am Main 29,2 3.850,17 4.116,67 4.005,81 3
Alzenau in Unterfranken 25,2 5.416,67 5.416,67 5.416,67 2
Ludwigshafen am Rhein 81,4 3.800,00 4.500,00 4.150,00 2
Friedrichsdorf, Taunus 11,7 4.723,33 4.723,33 4.723,33 1
Bad Homburg vor der Höhe 10,2 6.475,00 6.475,00 6.475,00 1
Wiesbaden 37,4 4.333,33 4.333,33 4.333,33 1
Albig 64,1 3.033,33 3.033,33 3.033,33 1

Infos über Bad Vilbel

Bad Vilbel liegt im Bundesland Hessen im Wetteraukreis. Die Stadt grenzt direkt an Frankfurt am Main. Bad Vilbel liegt im Süden der Wetterau. Aufgrund der fruchtbaren Böden wurde hier vermutlich schon in der Jungsteinzeit gesiedelt. Vilbel wurde erstmals im Jahr 774 in einer Schenkungsurkunde an das Kloster Lorsch erwähnt. 1948 wurde Vilbel, aufgrund seiner zahlreichen Quellen, das Prädikat "Bad" verliehen. Der Stadtkern von Bad Vilbel ist geprägt durch viele erhaltene fränkische Fachwerkhäuser. Die Stadt ist überregional durch die Burgfestspiele bekannt. Diese finden seit 1987 jedes Jahr von Anfang Juni bis Anfang September in der Wasserburg statt. Bad Vilbel liegt verkehrsgünstig und ist mit einem Bahnhof und drei Haltestellen an das Netz der Deutschen Bahn angeschlossen.

Stellenangebote in Bad Vilbel

Immobilienkaufleute (m/w/d) mehr Info
Anbieter: LINHARD VERWALTUNGEN GMBH
Ort: Bad Vilbel
Spezialist (w/m/d) IT Support QC mehr Info
Anbieter: STADA Arzneimittel AG
Ort: Bad Vilbel
Manager (w/m/d) IT Systeme /QC mehr Info
Anbieter: STADA Arzneimittel AG
Ort: Bad Vilbel