Gehaltsvergleich

Reifenmonteur/in - Reifenmacher/in in Rostock

Reifenmonteure und Reifenmonteurinnen sowie Reifenmacher und Reifenmacherinnen werden vorwiegend in Tankstellen, Autoreparaturwerkstätten, Servicewerkstätten und in Kfz-Instandhaltungsbetrieben eingesetzt. Außerdem arbeiten sie bei Reifenherstellern, bei Betrieben für Gummiverarbeitung, für Vulkanisation und für Reifenrunderneuerung. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten bieten Einzelhandelsbetriebe, die Kfz-Wagenteile und Kfz-Zubehör führen oder über eine angeschlossene Werkstatt und einen Reifenhandel verfügen. Auch Zeitarbeitsfirmen kommen als mögliche Arbeitgeber in Betracht. Zudem sind Reifenmonteure und Reifenbauer auch im Personalleasing sowie in Personalvermittlungs- und Beratungsstellen tätig. Um die Tätigkeit eines Reifenmonteurs bzw. einer Reifenmonteurin, sowie eines Reifenmachers [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Reifenmonteur/in - Reifenmacher/in in Rostock und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Rostock im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 19.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Reifenmonteur/in - Reifenmacher/in in Rostock gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.516,67 2.071,33 1.794,00
Netto 1.085,52 1.377,03 1.231,27
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
[...]bzw. einer Reifenmacherinn auszuüben, ist in der Regel eine Berufsausbildung zum Mechaniker für die Reifen- und Vulkanisationstechnik Voraussetzung. Möglich ist allerdings auch die Ausbildung im Bereich des Kfz-Gewerbes. Zur Ausübung dieser Tätigkeit sind nicht nur entsprechende Fachkenntnisse erforderlich, sondern auch technisches Verständnis, sicheres Auftreten gegenüber Kunden, Beratungskompetenz und gute Kommunikationsfähigkeit. Auch sorgfältige, verantwortungsvolle und eigenständige Arbeitsweise werden vorausgesetzt. Das Tätigkeitsfeld von Reifenmonteuren und Reifenmachern umfasst im Wesentlichen die Fertigung, Produktion, Montage sowie Instandhaltung von Reifen. Sie bearbeiten Reifen mit Hilfe von Vulkanisation und im Bedarfsfall auch durch die Erneuerung von Gummiteilen. [nach oben]

Infos über Rostock

Die Stadt Rostock ist ein wichtiger Ostseehafen. Vor Allem der Personenverkehr in andere Ostseeländer spielt eine bedeutende Rolle. Bedingt durch den Hafen sind auch zahlreiche Schifffahrtsunternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe in der Stadt ansässig. Überdies hinaus spielt aber auch die Lebensmittelindustrie, sowie der EDV Sektor eine große Rolle. Die Stadt besitzt eine Universität und ist Sitz mehrerer Medienunternehmen. In der Stadt befinden sich einige Sehenswürdigkeiten, sowie Theater, Museen und Veranstaltungssäle für Musikdarbietungen. In der Stadt verkehren Straßenbahnen und Omnibusse. Neben dem Hafen stellt auch der Bahnhof eine wichtige Verbindungsmöglichkeit für Fernstrecken dar. Doch auch über den eigenen Flughafen können einige Ziele im In- und Ausland erreicht werden.

Stellenangebote in Rostock

Berater - Identity & Access Management (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Rostock
Business Support (m/w/d) Schwerpunkte Personal / Finanzen / Controlling mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Rostock
Senior Test Analyst / Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Rostock
Berater:in B2B Vertrieb für Kabel-TV und Internet-Lösungen mehr Info
Anbieter: Vodafone Deutschland GmbH
Ort: Rostock
Business Support (m/w/d) Personal / Finanzen / Controlling mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Rostock