Gehaltsvergleich

Requisiteur/in in Frankfurt am Main

Die Tätigkeitsbereiche des Requisiteurs und der Requisiteurin sind sehr umfangreich. In erster Linie benötigt man für eben diesen Beruf ein sehr hohes Maß an Kreativität. Das Ziel ihrer Arbeit ist es, alle notwendigen und zudem auch bestellten Ausstattungen zur Verfügung zu stellen. All diese werden für die unterschiedlichsten Bühnenbilder und Filmproduktionen benötigt. So kommt es bei dem Requisiteur und bei der Requisiteurin nicht selten zu einer Arbeit unter immensen Zeitdruck. Insbesondere in diesen Momenten müssen die Requisiteurinnen und auch die Requisiteure in erster Linie sehr viel Geduld mitbringen. Im Großen und Ganzen sind die Requisitenkammer und das Lager der eigentliche Arbeitsplatz. Benötigen sie die eine oder andere Requisite, die nicht vorhanden ist, gehört es auch zu ihren Aufgaben, diese aus den verschiedensten Materialien herzustellen. Hierbei handelt es sich unter anderem um Metall, Holz und auch Stoff. Gerade hierfür müssen sie über die notwendige Fingerfertigkeit verfügen. Während der Arbeit kooperieren der Requisiteur und die Requisiteurin unter anderem mit den Mitarbeitern der Regie und der Bühnentechnik. Zudem ist es keine Seltenheit, dass sie sich bei ihrer Arbeit an den verschiedensten gesetzlichen Grundlagen wie zum Beispiel dem Tierschutzgesetz orientieren müssen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Requisiteur/in in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Requisiteur/in in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.055,56 3.262,22 3.171,20
Netto 1.870,49 1.906,57 1.892,52
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Mainz am Rhein 32,2 4.273,51 4.273,51 4.273,51 2
Heidelberg (Neckar) 77,9 1.902,44 1.902,44 1.902,44 1

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Servicetechniker (m/w/d) SHK Großraum Kelsterbach / Frankfurt-Höchst / Eschborn mehr Info
Anbieter: Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main
Altenpflegerin / Altenpfleger für die Jugendstationen der Kinder- und Jugendpsychiatrie mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
Scrum Master (w/m/d) mehr Info
Anbieter: VisualVest GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Kalkulator:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG RAIL GMBH
Ort: Frankfurt am Main
Referent Agribusiness (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Landwirtschaftliche Rentenbank
Ort: Frankfurt am Main