Gehaltsvergleich

Restaurator/in - Maler- und Lackiererhandwerk in Köln

Restauratoren und Restauratorinnen im Maler- und Lackiererhandwerk sind dafür zuständig, bauliche Originalsubstanz zu konservieren, zu renovieren, zu restaurieren und zu rekonstruieren. Dazu verwenden sie authentisches Material und moderne Ersatzmittel. Restauratoren und Restauratorinnen im Maler- und Lackiererhandwerk sind als Angestellte oder Selbstständige in erster Linie in Betrieben des Stuckateurgewerbes oder des Maler- und Lackiererhandwerks tätig. Es ergeben sich für sie auch Einsatzmöglichkeiten in Hochbauunternehmen mit der Spezialisierung auf Fassadensanierung. Darüber hinaus können sie auch bei Kirchenbauämtern oder Ämtern für Denkmalpflege arbeiten. Wenn man sich für diese Tätigkeit interessiert, sollte man eine berufliche Weiterbildung zum Restaurator bzw. zur Restauratorin im Maler- und Lackiererhandwerk absolvieren, die nach der Handwerksordnung (HwO) geregelt ist. Sie schließt an die Meisterprüfung im Maler- und Lackiererhandwerk an und richtet sich nach den Rechtsvorschriften der einzelnen Handwerkskammern. Die Handwerksorganisationen und weitere Bildungseinrichtungen führen Vorbereitungskurse auf die Abschlussprüfung durch, die in Vollzeit etwa 3 bis 4 Monate und in Teilzeit ca. 8 Monate bis 2 Jahre dauern. Die Teilnahme an solchen Kursen ist für die Zulassung zur Prüfung jedoch nicht verpflichtend.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Restaurator/in - Maler- und Lackiererhandwerk in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Restaurator/in - Maler- und Lackiererhandwerk in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.845,83 3.845,83 3.845,83
Netto 2.160,49 2.160,49 2.160,49
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Mettmann 35,6 1.850,00 2.405,00 2.040,42 14
Bergisch Gladbach 14 1.667,37 2.021,05 1.882,11 4
Dorsten 81,7 450,00 635,00 528,33 3
Krefeld 51,9 1.840,00 3.700,00 2.586,67 3
Essen, Ruhr 57,7 1.970,00 2.000,00 1.985,00 2
Hürth, Rheinland 9,4 538,65 1.880,00 1.209,33 2
Recklinghausen, Westfalen 78 2.516,19 2.808,25 2.662,22 2
Wuppertal 40,5 3.409,27 3.409,27 3.409,27 1
Koblenz am Rhein 79,5 3.791,67 3.791,67 3.791,67 1
Remscheid 32,9 2.230,00 2.230,00 2.230,00 1

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Sachbearbeiter (m/w/d) für das Teilnehmermanagement von Lehrgängen und Fachtagungen mehr Info
Anbieter: VdS Schadenverhütung GmbH
Ort: Köln
Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bolder Arzneimittel GmbH & Co. KG
Ort: Köln
Mitarbeiter Vertrieb (m/w/d) im Backoffice mehr Info
Anbieter: Mundorf EB GmbH
Ort: Köln
Procurement Specialist Chemicals (m/w/d) mehr Info
Anbieter: INEOS Manufacturing Deutschland GmbH
Ort: Köln
Produktmanager (m/w/d) Druckindustrie / Verpackungsdruck mehr Info
Anbieter: über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH
Ort: Köln