Gehaltsvergleich

Risikoanalytiker/in (Rückversicherung) in Köln

Der Beruf der Risikoanalytikerin und des Risikoanalytikers im Bereich von Rückversicherungen beschäftigt sich mit der Analyse und Beobachtung der wirtschaftlichen Bilanzen und Rückversicherungen bestimmter Unternehmen. Überwiegend sind sie im Bereich des Versicherungsgewerbes tätig. Sie übernehmen für die normalen Versicherungsgesellschaften die Rolle der Rückversicherung, wenn diesen bestimmte Versicherungen z.B. zu einer wirtschaftlichen Belastung werden. Dabei benutzen sie gängige Deckungsmodelle, um Schwachstellen in den jeweiligen Versicherungspolicen aufzudecken. Zusätzlich arbeiten sie daran, mögliche natürliche und technisch verursachte Risiken zusammenzutragen und aufzulisten. Das Katalogisieren von Schadensursachen und deren Auswirkungen gehört ebenfalls zu ihren Haupttätigkeiten. Deshalb beraten der Risikoanalytiker und die Risikoanalytikerin die Versicherungsgesellschaften beim Erstellen eines Hochschadenlimits im Rahmen einer Versicherungspolice. Überwiegend finden die meisten Arbeitsvorgänge im Büro am Rechner statt. Doch auch der kompetente Kontakt zum Kunden und die Bereitschaft zur Recherche müssen vorhanden sein. Die Ausbildung für diesen Beruf setzt sich aus einem vorhergehenden versicherungswirtschaftlichen Studium und verschiedenen Weiterbildungen zusammen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Risikoanalytiker/in (Rückversicherung) in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Risikoanalytiker/in (Rückversicherung) in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.200,00 5.200,00 5.200,00
Netto 3.000,87 3.000,87 3.000,87
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 34,1 3.368,08 5.012,23 4.147,28 8
Duisburg 57,4 6.250,00 6.250,00 6.250,00 1
Hürth, Rheinland 9,4 2.916,67 2.916,67 2.916,67 1
Essen, Ruhr 57,7 4.062,50 4.062,50 4.062,50 1
Mönchengladbach 46,8 2.850,00 2.850,00 2.850,00 1

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Empfangsmitarbeiter (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Formel D GmbH
Ort: Köln
Mitarbeiterin/Mitarbeiter für das Projektbüro im Geschäftsbereich Beratung & Vergleiche (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt)
Ort: Köln
Arbeitsvorbereiter/Arbeitsvorbereiterin (m/w/d) im Schlüsselfertigbau mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Köln
Leiter Technik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bolder Arzneimittel GmbH & Co. KG
Ort: Köln
Requirements Engineer Business Process Management (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ITERGO Informationstechnologie GmbH
Ort: Köln