Gehaltsvergleich

Schachtmeister/in (Straßenbau) in Jülich

Der Schachtmeister und die Schachtmeisterin im Straßenbau sind in sämtlichen Bereichen des Straßenbaus tätig. Sie sind hauptsächlich im Bau von Straßen und Autobahnen beschäftigt und haben eine Meisterprüfung erfolgreich abgeschlossen. Der Schachtmeister und die Schachtmeisterin koordinieren alle Aufgaben auf einer Baustelle, die zu einer fristgemäßen Fertigstellung der Arbeiten führen: Sie bestellen die nötigen Baumaterialien, leiten die Bauarbeiter vor Ort an, sind verantwortlich für die Instandhaltung der Geräte und Maschinen und kontrollieren alle einzelnen Bauabschnitte auf ihre Qualität. Bei ihrer Arbeit verwenden Schachtmeister und Schachtmeisterinnen moderne EDV zur Vereinfachung ihrer täglichen Planungsarbeiten. wie z.B. zur Kalkulation der Betriebsmittel, beim Bestellen von Baustoffen, bei der Erstellung von Schichtplänen oder in der Kommunikation mit Lieferanten und Auftraggebern. Schachtmeister und Schachtmeisterinnen sind ebenfalls für die Ausbildung von Nachwuchskräften im Bauwesen verantwortlich. Sie leiten die Auszubildenden vor Ort an und organisieren deren praktischen Ausbildungsteil. Schachtmeister und Schachtmeisterinnen im Straßenbau finden üblicherweise Anstellung bei großen Unternehmen des Baugewerbes, die sich auf den Bau und die Instandhaltung von Straßen und Autobahnen spezialisiert haben.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Schachtmeister/in (Straßenbau) in Jülich und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Jülich im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.12.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Schachtmeister/in (Straßenbau) in Jülich gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.207,00 4.207,00 4.207,00
Netto 3.165,91 3.165,91 3.165,91
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Krefeld 46,7 3.151,98 3.766,67 3.664,22 6
Heinsberg, Rheinland 24,8 4.297,22 4.297,22 4.297,22 1
Aachen 26,4 3.489,93 3.489,93 3.489,93 1
Marl, Westfalen 94,1 4.333,33 4.333,33 4.333,33 1

Infos über Jülich

Die Stadt Jülich gehört zum Kreis Düren. Die Region befindet sich im Bundesland Nordrhein-Westfalen und gliedert sich im Einzelnen in die Ortsteile Welldorf, Serrest, Selgersdorf, Pattern, Merzenhausen, Koslar, Kirchberg, Broich, Bourheim, Barmen, Altenburg, Lich-Steinstraß, Mersch, Stetternich, Güsten, Daubenrath und Kernstadt. Kleine und auch mittelständische Unternehmen sind in und um Jülich ansässig und auch dank der recht guten Autobahnanbindungen recht schnell zu erreichen. Sehr gut ausgebaute Bus- und Bahnverbindungen tragen ebenso dazu bei, auf zuverlässige Weise von A nach B zu gelangen. Eines der wohl bekanntesten und auch größten Unternehmen (bzw. (potentieller) Arbeitgeber) der Region dürfte die Zuckerfabrik Pfeifer und Langen sein.

Stellenangebote in Jülich

Gas-/Wassermonteur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Jülich GmbH
Ort: Jülich
Mitarbeiter Marktkommunikation / EDM (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Jülich GmbH
Ort: Jülich
Abteilungsleitung (m/w/d) Marktkommunikation / EDM / Abrechnung mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Jülich GmbH
Ort: Jülich
Glasfasermonteur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Jülich GmbH
Ort: Jülich