Gehaltsvergleich

Schauwerbegestalter/in in Würzburg

Der Beruf Schauwerbegestalter/in ist ein ehemaliger Ausbildungsberuf der heute durch den Nachfolgeausbildungsberuf Gestalter/in für visuelles Marketing ersetzt ist. Der/die Schauwerbegestalter/in arbeitet in allen Branchen, in denen visuelles Marketing eingesetzt ist. Dies kann in Kaufhäusern, im Einzelhandel in der allgemeinen Schaufenstergestaltung oder bei speziellen Dekorationsunternehmen sein. Aber auch bei Ausstellungs- und Messeveranstaltern und in den Werbeagenturen sind Schauwerbegestalter/innen beschäftigt und übernehmen die Aufgaben hinsichtlich der Werbung im visuellen Marketing. Die Arbeiten des/r Schauwerbegestalters/in umfasst sämtliche Dekorationsaufgaben in den Geschäftsräumen oder in den Schaufenstern. Ein zeitgemäßes Gefühl, die Waren, Produkte oder Textilien entsprechend marketingswirksam zu präsentieren ist eine der Grundvoraussetzungen für den Beruf als Schauwerbegestalter/in. Diese/r weiß, welche Produkte in den Vordergrund gehoben werden müssen und mit welchen Dekorationsmöglichkeiten die Werbewirksamkeit noch zusätzlich [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Schauwerbegestalter/in in Würzburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Würzburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 15 Gehaltsdaten für den Beruf Schauwerbegestalter/in in Würzburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.972,01 2.600,00 2.308,14
Netto 1.354,38 1.644,52 1.510,46
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Nürnberg, Mittelfranken 90 1.191,67 2.706,17 1.851,44 34
Mühlheim am Main 87,1 1.500,00 2.321,43 1.854,99 7
Frankfurt am Main 96,9 1.473,64 2.631,58 2.093,28 7
Heidelberg (Neckar) 98,3 1.950,00 2.491,67 2.058,33 5
Offenbach am Main 90,7 2.305,78 4.611,64 3.074,41 3
Leingarten 92,8 2.383,33 2.491,67 2.419,44 3
Fürth, Bayern 82,5 2.513,33 2.513,33 2.513,33 2
Dreieich 91,7 2.600,00 4.200,00 3.400,00 2
Gelnhausen 70,8 1.891,89 2.190,27 2.041,08 2
Niedernberg, Unterfranken 59 1.634,00 3.033,33 2.333,67 2
[...]unterstützt werden kann. Eine optimale Aufteilung der Dekoration in den Schaufenstern, die nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig sein sollte, wird von dem/r Schauwerbegestalter/in angestrebt. Dabei berücksichtigen die Schauwerbegestalter/innen auch, dass zuviel Werbung in einem Schaufenster meist nicht so wirkungsvoll ist, wie einzelne Präsentationen der Waren, Produkte und Textilien, die durch eine ansprechende Dekoration zusätzlich in den Vordergrund gesetzt werden. Dabei spielen oft auch die Beleuchtungen durch Spots eine große Rolle, um eine wirkungsvolle Hervorhebung zu erreichen. Der/die Schauwerbegestalter/in entscheidet, welche Stoffe und Materialien für den Hintergrund der Schaufenster eingesetzt werden und auch wie eine Innendekoration der Geschäftsräume ansprechend gestaltet wird, um den Kaufanreiz für den Kunden zu steigern. Dabei berät der/die Schauwerbegestalter/in den Auftraggeber, unterbreitet Angebote und informiert diesen über seine Vorstellungen hinsichtlich der wirkungsvollsten Dekorationsmöglichkeiten. [nach oben]

Infos über Würzburg

Die bayrische Stadt Würzburg, die auch Bischofssitz ist, verfügt mit der Würzburger Residenz über ein UNESCO Weltkulturerbe. Die Universitätsstadt Würzburg ist mit zahlreichen Hochschulen und Forschungseinrichtungen ein wichtiger Bildungs- und Wissenschaftsstandort. Auch die Maschinenbauindustrie spielt eine große Rolle in der Stadt. Auch Handel und Dienstleistungen sind stark ausgeprägt. Mehrere Rundfunksender sind in Würzburg ansässig und berichten von hier aus. Auch der Tourismus ist ein nicht unbedeutender wirtschaftlicher Faktor in der Stadt. Würzburg verfügt über zahlreiche, interessante Bauwerke und Sehenswürdigkeiten. Das kulturelle Leben wird durch Veranstaltungen, Theateraufführungen und Museumsausstellungen belebt. Die Stadt bildet einen Knotenpunkt des Autobahnsystems und ist auch an das Schienennetz angeschlossen.

Stellenangebote in Würzburg

Medizintechniker (m/w/d) bzw. Gesundheitswissenschaftler (m/w/d) oder vergleichbar für den Arbeits- und Gesundheitsschutz mehr Info
Anbieter: BGW Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege
Ort: Würzburg
Software-Entwickler*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Würzburg
Ort: Würzburg
Jurist (m/w/d) Arbeitsrecht mehr Info
Anbieter: FLYERALARM Dienstleistungs GmbH
Ort: Würzburg
Mitarbeiter im Spezialaußendienst (all genders) - Urologie (Neurotoxin) mehr Info
Anbieter: AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
Ort: Würzburg
Elektriker / Elektroniker / Veranstaltungstechniker (m/w/d) als Teamleiter in Spe mehr Info
Anbieter: OMS Prüfservice GmbH
Ort: Würzburg