Gehaltsvergleich

Schichtführer/in (Erdöl-, Erdgasgewinner) in Dortmund

Der Schichtführer und die Schichtführerin (Erdgasgewinner, Erdölgewinner) arbeiten in Unternehmen der Gas- und Erdölbranche. Sie erstellen Einsatzpläne und legen die Arbeitsbereiche der Mitarbeiter einer einzelnen Schicht fest. Die Verteilung der anfallenden Tätigkeiten gehört ebenso zu ihren Aufgaben wie die Überwachung der Produktionsergebnisse. In Bezug auf die produzierten Güter sind sie nicht mehr nur für die Menge, sondern auch für die Qualität zuständig. Sie konkretisieren die einzelnen Aufgaben anhand der entsprechenden Terminvorgaben eines Auftrages. Der Schichtführer und die Schichtführerin (Erdöl- und Erdgasgewinner) müssen zudem die einzelnen Maschinen warten, reinigen und bei auftretenden Fehlern entsprechende Reparaturen vornehmen. Können sie die Fehler nicht selbst beheben, ordern sie einen Fachmann für die Reparatur. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in erster Linie auf der Instandhaltung der Maschinen und Anlagen des jeweiligen Unternehmens. Neben der Sicherung eines reibungslosen Arbeitsablaufes achten sie darauf, dass die einzelnen Bestimmungen des Arbeitsschutzes und der Sicherheitsvorschriften eingehalten werden.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Schichtführer/in (Erdöl-, Erdgasgewinner) in Dortmund und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dortmund im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.06.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Schichtführer/in (Erdöl-, Erdgasgewinner) in Dortmund gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.034,00 4.034,00 4.034,00
Netto 2.389,62 2.745,53 2.617,39
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Dortmund

Als Teil des Ruhrgebietes war die Wirtschaftsstruktur der Stadt Dortmund starken Veränderungen unterworfen. Die Industrie ist heute nur mehr in einigen Sparten wie dem Maschinen- und Anlagenbau stark vertreten. Der größte Arbeitgeber in der Stadt ist der Dienstleistungssektor. Auch viele Hochtechnologiebetriebe sind hier ansässig. Auch der IT- und Kommunikationssektor ist vertreten. Einige Finanz- und Versicherungsunternehmen unterhalten hier ebenfalls wichtige Vertretungen. Im Raum Dortmund laufen einige Autobahnstrecken zusammen, wodurch die Stadt gut an das nationale Verkehrsnetz angebunden ist. Auch der Bahnhof bildet einen wichtigen Knotenpunkt. Dortmund besitzt einen eigenen Flughafen, von dem aus Destinationen im In- und Ausland angeflogen werden können.

Stellenangebote in Dortmund

Projektleiter (m/w/d) Genehmigungen Drehstrom-Netzprojekte mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Java Software Developer (w/m/d) Customer Service mehr Info
Anbieter: SSI SCHÄFER Automation GmbH
Ort: Dortmund
Referent (m/w/d) Genehmigungsmanagement Offshore-Projekte mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Ingenieur (m/w/d) im Bauwesen mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Projektsteuerer (m/w/d) für Korridor B mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund