Gehaltsvergleich

Schichtführer/in (Erdöl-, Erdgasgewinner) in Neustadt am Rübenberge

Der Schichtführer und die Schichtführerin (Erdgasgewinner, Erdölgewinner) arbeiten in Unternehmen der Gas- und Erdölbranche. Sie erstellen Einsatzpläne und legen die Arbeitsbereiche der Mitarbeiter einer einzelnen Schicht fest. Die Verteilung der anfallenden Tätigkeiten gehört ebenso zu ihren Aufgaben wie die Überwachung der Produktionsergebnisse. In Bezug auf die produzierten Güter sind sie nicht mehr nur für die Menge, sondern auch für die Qualität zuständig. Sie konkretisieren die einzelnen Aufgaben anhand der entsprechenden Terminvorgaben eines Auftrages. Der Schichtführer und die Schichtführerin (Erdöl- und Erdgasgewinner) müssen zudem die einzelnen Maschinen warten, reinigen und bei auftretenden Fehlern entsprechende Reparaturen vornehmen. Können sie die Fehler nicht selbst beheben, ordern sie einen Fachmann für die Reparatur. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in erster Linie auf der Instandhaltung der Maschinen und Anlagen des jeweiligen Unternehmens. Neben der Sicherung eines reibungslosen Arbeitsablaufes achten sie darauf, dass die einzelnen Bestimmungen des Arbeitsschutzes und der Sicherheitsvorschriften eingehalten werden.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Schichtführer/in (Erdöl-, Erdgasgewinner) in Neustadt am Rübenberge und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Neustadt am Rübenberge im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.05.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Schichtführer/in (Erdöl-, Erdgasgewinner) in Neustadt am Rübenberge gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.333,25 4.210,53 3.883,91
Netto 2.058,01 2.798,82 2.360,09
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Barver 60,1 4.084,21 4.084,21 4.084,21 1

Infos über Neustadt am Rübenberge

Neustadt am Rübenberge liegt im Bundesland Niedersachsen in der Region Hannover. Vermutlich wurde in der Region um Neustadt am Rübenberge schon in der Steinzeit gesiedelt. Funde, welche südlich der Stadt im Bereich der Lüningsburg gemacht wurden, deuten darauf hin. Im Jahre 1310 wurde die Stadt als "Nova Civitas" das erste Mal urkundlich erwähnt. Neustadt am Rübenberge hat einen Jugendrat. Hier können Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren die Geschicke der Stadt mitbestimmen. Das Amt des Jugendbürgermeisters immer für zweieinhalb Jahre besetzt. In der Innenstadt sieht man noch vereinzelt giebelständige Fachwerk-Dielenhäuser, welche ursprünglich das Stadtbild prägten. Besonders sehenswert ist das Rathaus in der Marktstraße. Die Nähe zu Hannover eröffnet eine Vielzahl von Arbeitsmöglichkeiten.

Stellenangebote in Neustadt am Rübenberge

Innovation Analyst (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH
Ort: Offenbach am Main
Betreuungsassistent (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Ort: Kornwestheim
Referent / Referentin (m/w/d) Agrarwissenschaften - Nachwachsende Rohstoffe und erneuerbare Energien mehr Info
Anbieter: Bayerischer Bauernverband
Ort: München
Sekretär für die Geschäftsführung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG
Ort: Osterfeld
Administrator ServiceNow (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg