Gehaltsvergleich

Schiffsbetriebsschlosser/in in Dachau

Der Schiffsbetriebsschlosser und die Schiffsbetriebsschlosserin sind in der Montage und Demontage schiffsbetriebstechnischer Anlagen und Maschinen tätig. Das Berufsbild ist in der Fischereischifffahrt angesiedelt und umfasst die Pflege und Wartung von Motoren, Dampfkesseln, Pumpen, Gefrieranlagen, Lüftungen und Verbrennungsanlagen auf Fischereischiffen, wobei sich sowohl Tätigkeiten auf See als auch auf dem Land ergeben. Beschäftigungsmöglichkeiten sind in der See- und Küstenfischerei gegeben; neben technischen und handwerklichen Aufgaben zählt der Sicherheitsdienst zu den Tätigkeiten des Schiffbetriebsschlossers. Der Berufsabschluss wurde im Rahmen einer Facharbeiterausbildung von 1980 bis 1990 in der ehemaligen DDR angeboten und nach der Wiedervereinigung durch Berufsbezeichnungen der BRD abgelöst. Verwandte aktuelle Berufe sind: Schiffsmechaniker, Fachkraft im Schiffsdienst und Maschinendienst oder Betriebsschlosser, Industriemechaniker und Maschinenschlosser. Für den Beruf sollten handwerkliches Geschick, technisches Verständnis, körperliche Leistungsfähigkeit, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Trennung von Heim und Familie vorhanden sein, da Schiffsbetriebsschlosser durchaus auch an längeren Schifffahrten teilnehmen. Tätigkeitsfelder ergeben sich neben privaten Firmen auch bei der Marine, der Küstenwache und im öffentlichen Dienst.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Schiffsbetriebsschlosser/in in Dachau und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dachau im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.11.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Schiffsbetriebsschlosser/in in Dachau gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.152,00 1.152,00 1.152,00
Netto 891,98 891,98 891,98
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Dachau

Die große Kreisstadt Dachau ist durch die Bundesstraßen B304 und B471 mit München und Fürstenfeldbruck, und somit auch mit dem München umgebenden Autobahnnetz verbunden, was ein Pendeln in jede Richtung erleichtert. Regionale Zugverbindungen, die MVV-verwaltete S2 und mehrere Buslinien machen ein Vorankommen einfach. Ein großer LKW-Hersteller hat hier sein Ersatzteillager, im Industriegebiet Dachau finden sich einige Großmärkte und andere produzierende und Handel treibende Betriebe, in denen man Lehrstellen oder einen Arbeitsplatz finden kann. Neben einer Wirtschaftsschule und einer griechischen Schule, einem großzügigem VHS-Angebot und einer Montessori-Schule sind in Dachau ausgezeichnete Schulen jeder Bildungsrichtung angesiedelt, darunter auch Hauptschulen mit dem M-Zug.

Stellenangebote in Dachau

Meister / Techniker für Standortmanagement und Standortsicherheit (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TenneT TSO GmbH
Ort: Dachau
Ingenieur Netzberechnung / Fremdnetze (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TenneT TSO GmbH
Ort: Dachau