Gehaltsvergleich

Schneidwerkzeugmechaniker/in in Köln

Der Schneidewerkzeugmechaniker und die Schneidewerkzeugmechanikerin stellen Werkzeuge her, mit denen Schneidwaren produziert werden. Dabei arbeiten die Handwerker überwiegend im Maschinen- und Anlagenbau. Aber auch in Handwerkbetrieben, Reparaturwerkstätten und im Einzelhandel findet man den Schneidewerkzeugmechaniker bzw. die Schneidewerkzeugmechanikerin. Zu deren Hauptaufgabe gehört das Anfertigen von Schneidewerkzeugen und -geräten. In dem Berufsbild gibt es zwei unterschiedliche Arbeitsschwerpunkte. Zum einen die Schneide- bzw. Messerschmiedetechnik und zum anderen die Schneidewerkzeug- und Schleiftechnik. Letztere Variante stellt Sägeblätter, Fräser oder Langschwerenmesser her. Der Schneidewerkzeugmechaniker bzw. die Schneidewerkzeugmechanikerin mit dem Schwerpunkt Schneidemaschinen- und Messerschmiedetechnik hingegen kümmert sich um die Produktion von Messern, Scheren oder Schlittschuhkufen. Die Differenzierung erfolgt während der Ausbildung. Diese dauert dreieinhalb Jahre. In dieser Zeit lernen die Berufsanwärter den Umgang mit dem Werkstoff Metall bzw. mit den Maschinen, Werkzeugen und Anlagen, die für die Produktion von Schneidewerkzeugen benutzt werden. Des Weiteren gehören Wartung und Reparatur zu den Hauptaufgaben der Schneidewerkzeugmechaniker. In dem Beruf ist es möglich sich zum Meister oder Techniker weiterzubilden.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Schneidwerkzeugmechaniker/in in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.08.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Schneidwerkzeugmechaniker/in in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.650,00 1.650,00 1.650,00
Netto 1.162,16 1.162,16 1.162,16
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Übach-Palenberg 58,5 1.987,05 3.913,48 3.045,49 15
Heiligenhaus bei Velbert 42,7 2.473,47 2.473,47 2.473,47 8
Schmallenberg 97,5 2.000,00 2.600,00 2.320,00 5
Lüdenscheid 56,3 1.854,72 2.700,00 2.277,36 2
Willich 46,5 2.600,00 2.600,00 2.600,00 1
Frechen 9,5 1.850,00 1.850,00 1.850,00 1
Finnentrop 75,7 783,00 783,00 783,00 1
Aull 94,9 2.500,00 2.500,00 2.500,00 1

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Projektkoordinator (m/w/d) für IT-Projekte im Gesundheitswesen mehr Info
Anbieter: ix.mid Software Technologie GmbH
Ort: Köln
Marketing Manager | m/w/d mehr Info
Anbieter: Westermann Gruppe
Ort: Köln
Sachbearbeiterinnen/Sachbearbeiter (m/w/d) für die LVR-Fachbereiche 72 "Eingliederungshilfe I" und 73 "Eingliederungshilfe II" mehr Info
Anbieter: Landschaftsverband Rheinland
Ort: Köln
Qualitäts- und Prozessmanager:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DKMS gemeinnützige GmbH
Ort: Köln
Teamleiter (w/m/d) Einkauf Services mehr Info
Anbieter: Formel D GmbH
Ort: Köln