Gehaltsvergleich

Schokoladenmacher/in in Hamburg

Der Schokoladenmacher bzw. die Schokoladenmacherin arbeiten im Bereich der Süßwarentechnik bzw. -produktion und sind für die Überwachung und Steuerung der Produktionsvorgänge von verschiedenen Schokoladenprodukten verantwortlich. Sie legen zum einen die entsprechende Produktionsgeschwindigkeit und zum anderen deren Umfang fest. Neben der Steuerung und Regelung der einzelnen Maschinen sind sie auch für ihre Regulierung und Wartung verantwortlich. Demnach erledigen Schokoladenmacher und Schokoladenmacherinnen alle anfallen Arbeiten in dem betreffenden Unternehmen. Auch die Verpackung der fertigen Waren und die Vorbereitung für den Versand gehört zu ihrem Aufgabenbereich. Bei der Rohstoffaufbereitung kümmern sie sich um die Zusammensetzung der Waren und legen die Zusammensetzung der Zutaten fest. Nachdem die Rohmasse in die Temperiermaschine geleitet wurde, bedienen sie die Formmaschine sowie die Hohlkörper- und Tafelanlagen. Zudem entnehmen sie im Laufe der einzelnen Produktionsschritte verschiedene Proben und kontrollieren diese hinsichtlich Qualität und Verträglichkeit. Hierbei führen sie Geruchs- und Geschmackstests durch. Der Beruf erfordert technisches Geschick, Zuverlässigkeit und die penible Kenntnis und Einhaltung der relevanten Hygienevorschriften.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Schokoladenmacher/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Schokoladenmacher/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.408,33 1.516,67 1.462,50
Netto 1.039,40 1.093,17 1.067,01
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Norderstedt 16,7 2.285,83 2.329,17 2.307,50 2

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Clusterleiter IT Nordsee (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Helios IT Service GmbH
Ort: Hamburg
Service Ingenieur / Techniker (m/w/d) für Batteriegroßspeicher und -systeme im Außendienst mehr Info
Anbieter: HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
Verkaufsmanager / Audio-Salesmanager (w/m/d) mehr Info
Anbieter: RMS Radio Marketing Service GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
Softwareentwickler C# (m/w/d) für Planungs- und Dispositionssysteme mehr Info
Anbieter: INIT Group
Ort: Hamburg
Technischer Einkäufer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Max Franke GmbH
Ort: Hamburg