Gehaltsvergleich

Schwarzstraßenbauer/in in Hannover

Schwarzstraßenbauer und Schwarzstraßenbauerinnen bringen Straßenbeläge auf die Straße auf. Bevor dies geschieht, muss die Baustelle eingerichtet und müssen die Führungsschienen für die Straßenbaumaschinen verlegt werden. Auch das Beschildern der Baustelle nach gesetzlichen Vorschriften, das Prüfen der Baustoffqualität, das Einweisen von Baustofftransporten und das Bedienen von Spezialmaschinen fällt in den Arbeitsbereich des Schwarzstraßenbauers. Daneben werden fertige Straßen auf Fehler überprüft und gegebenenfalls mit einer dünnen Schicht aus Kaltmischgut ausgebessert. Der Schwarzstraßenbauer und die Schwarzstraßenbauerin sollten fit im Umgang mit Asphaltieren, Baugeräteführung, Schwarzstraßenbau, Straßenbau, Straßenunterhaltung, Abdichten, Baustelleneinrichtung, Bitumenverarbeitung, Erstellen von Randbefestigungen, Verfugen, Wegebau und Qualitätsüberprüfung und Qualitätssicherung sein. Das Arbeiten an wechselnden Baustellen im Freien wird vorausgesetzt. Dabei sind der Schwarzstraßenbauer und die Schwarzstraßenbauerin Witterungseinflüssen wie Wind, Wasser, Kälte oder Sonne und Hitze ausgesetzt. Die Tätigkeit kann ausgeübt werden, wenn eine Aus- bzw. Weiterbildung im Straßen- und Tiefbau erfolgreich absolviert wurde. Teilweise benötigt man einen LKW-Führerschein oder einen Schein für spezielle Baumaschinen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Schwarzstraßenbauer/in in Hannover und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hannover im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.06.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Schwarzstraßenbauer/in in Hannover gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.000,00 2.147,00 2.073,50
Netto 1.353,84 1.433,83 1.393,84
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Hannover

Die Großstadt Hannover befindet sich im Bundesland Niedersachsen und ist ein wichtiger Standort für zahlreiche Unternehmen und Konzerne, die international tätig sind. Die Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie ist in der Stadt stark vertreten. Aber auch der Finanzsektor ist breit gestreut. Auch viele Dienstleistungsunternehmen und einige Betriebe der Telekommunikation finden sich in der Stadt. Ein wichtiges Zugpferd der Wirtschaft stellt die Bedeutung der Stadt als internationales Messezentrum dar. Doch auch zahlreiche Kongresse und Konferenzen werden in der Stadt veranstaltet. Mehrere Fernseh- und Radiosender sowie Zeitungen prägen die Medienlandschaft der Stadt. Über Flughafen, Bahnhof und Autobahn ist die Stadt sehr gut an das Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hannover

Medizinische Fachangestellte, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Rettungssanitäterin (w/m/d) für das Blut- und Plasmaspendezentrum mehr Info
Anbieter: TMD Gesellschaft für transfusionsmedizinische Dienste mbH
Ort: Hannover
Mediziner (m/w/d) für die Kundenberatung und Risikobewertung mehr Info
Anbieter: Hannover Rück SE
Ort: Hannover
Sales Representative OTC/X (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Merz Therapeutics
Ort: Hannover
Head of Finance / Site Controller (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: Hannover
Director Port Parts Germany (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Konecranes über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH
Ort: Hannover