Gehaltsvergleich

Service-Manager/in in Wiesbaden

Der Service-Manager und die Service-Managerin haben häufig den Beruf des Hotelkaufmanns und der Hotelkauffrau oder den Beruf des Restaurantfachmanns oder der Restaurantfachfrau erlernt. Nach Abschluss der Ausbildung haben sie einige Jahre in ihrem Beruf gearbeitet und sich dann für die Tätigkeit als Service-Manager oder Service-Managerin entschieden. Der Service-Manager und die Service-Managerin sind für die Qualität der angebotenen Services verantwortlich und der erste Ansprechpartner oder die erste Ansprechpartnerin für Kundenrekamationen oder auch Beschwerden von Mitarbeitern. Ihnen obliegt die Einteilung der Arbeiten sowohl wie die Kontrolle der angebotenen Leistungen. Sie sind für Sauberkeit verantwortlich und für den reibungslosen Ablauf des Geschäftsbetriebes. Der Service-Manager und die Service-Managerin besprechen mit den Mitarbeitern die Einsatz- und Urlaubspläne, um so jederzeit den notwendigen Kundenservice gewähleisten zu können. Sie überprüfen die angebotenen Leistungen und auch die Qualität und Zuverlässigkeit der Lieferanten. Der Service-Manager und die Service-Managerin sind für jede Kleinigkeit zuständig, sei es eine ausgefallene Beleuchtung, [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Service-Manager/in in Wiesbaden und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Wiesbaden im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 29.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 13 Gehaltsdaten für den Beruf Service-Manager/in in Wiesbaden gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.016,65 4.593,33 2.083,78
Netto 793,35 2.613,15 1.355,54
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Frankfurt am Main 31,2 1.600,00 7.500,00 3.765,28 43
Mannheim, Universitätsstadt 68 1.752,00 5.708,00 2.767,67 12
Gießen, Lahn 62,5 1.516,67 1.787,50 1.609,69 10
Mainz am Rhein 9,4 1.040,00 1.500,00 1.372,50 10
Koblenz am Rhein 55 1.300,00 3.750,00 2.530,77 9
Darmstadt 37,1 1.937,25 17.586,56 6.472,18 8
Lahr, Hunsrück 63,2 1.093,33 1.866,67 1.253,33 6
Hanau 47,9 1.984,67 5.416,67 4.513,60 5
Siegbach 73,3 1.841,67 2.058,33 1.928,33 5
Rodgau 45,9 1.321,67 2.816,67 2.442,92 4
[...]auf die sie den Service-Techniker hinweisen, seien es nicht richtig gereinigte Zimmer oder fehlende Handtücher. Sie erledigen die anfallende Post mit Kunden und Lieferanten, führen Besprechungen mit Lieferanten und Personal, überprüfen die Dekoration und veranlassen Werbeaktionen. Sie sorgen für die Reinigung und Instandhaltung der Außenanlagen und kümmern sich um jede Kleinigkeit, die in irgendeiner Form die Zufriedenheit der Kunden in Frage stellen könnte. Der Service-Manager und die Service-Managerin müssen sehr belastbar sein, denn bei Ihnen wird rund um die Uhr jedes Problem abgeladen.sie kontrollieren die Kosten, und bemühen sich diese so gering wie möglich zu halten. Darüber hinaus erarbeiten sie Pläne und Vorgaben. Dazu kommen noch die ungünstigen Arbeitszeiten. Sie müssen auch häufig an Wochenenden, abends oder während der Nacht arbeiten. Der Service-Manager und die Service-Managerin unterstehen der Geschäftsleitung und sind dieser gegenüber verantwortlich für den reibungslosen Ablauf des Geschäftsbetriebes. Sie haben von der Zufriedenheit der Kunden abgesehen noch viele andere Aufgaben zu erfüllen und einen verantwortungsvollen Beruf. [nach oben]

Infos über Wiesbaden

Die Kurstadt Wiesbaden ist mit zahlreichen Thermalquellen sehr stark vom Tourismus geprägt. Neben den zahlreichen Kurgästen kommen die Besucher vor allem auch wegen des reichhaltigen Kulturangebotes, das durch Museen, Veranstaltungen, und Theater geprägt ist, sowie aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Überdies hinaus befinden sich zahlreiche Verwaltungsstellen und Institutionen in der Stadt. Außerdem ist die Medienlandschaft in der Stadt sehr stark vertreten. Die Einflüsse der Weinbauregion wirken sich auch auf die Gastronomie aus. Wiesbaden verfügt über ein dichtes Busliniennetz und ist per Autobahn und Schiene an das Fernstraßennetz angeschlossen. Auch ein Hafen ist vorhanden, der jedoch einen geringeren Stellenwert einnimmt.

Stellenangebote in Wiesbaden

Junior Consultant (m/w) - Verkaufsförderung & Promotion mehr Info
Anbieter: UGW Promotion GmbH
Ort: Wiesbaden
Senior Consultant (w/m/x) Employer Branding & Communications mehr Info
Anbieter: Personalwerk Holding GmbH
Ort: Wiesbaden
Berater Public Relations / Unternehmenskommunikation (m/w) mehr Info
Anbieter: cometis AG
Ort: Wiesbaden
Frontend Developer (w/m/x) mehr Info
Anbieter: Personalwerk Holding GmbH
Ort: Wiesbaden
Senior Refractory Designer / Technischer Zeichner / Konstrukteur (m/w) mehr Info
Anbieter: Magnesita Refractories GmbH
Ort: Wiesbaden