Gehaltsvergleich

Sicherheitsingenieur/in (Bergbau) in Frankfurt am Main

Um als Sicherheitsingenieur bzw. Sicherheitsingenieurin im Bergbau arbeiten zu können, benötigt man ein abgeschlossenes Fachhochschul- oder Universitätsstudium in den Fachrichtungen Bergbau, Bergbautechnik oder Sicherheitstechnik. Darüber hinaus sollte man auf berufspraktische Erfahrungen verweisen können. Gefordert werden für diese Tätigkeit auch Kenntnisse im Brandschutz, im Arbeitsschutz sowie zu Explosionsschutz, Staub- und Lärmschutz. Dazu wird die Vorlage eines Fachkundenachweises verlangt. Dann erwartet die Bewerber eine hochinteressante und verantwortungsvolle Arbeit, bei der es darum geht, Mensch und Technik beim Abbau verschiedener Erze, Edelsteine und Mineralien wirksam vor Schäden zu schützen. Besondere Aufmerksamkeit wird demjenigen Sicherheitsingenieur Bergbau abgefordert, der sich dazu entschließt, seine Tätigkeit im Bereich der für den Einsatz in Atomkraftwerken gedachten Erze auszuüben. Der Sicherheitsingenieur Bergbau sollte teamfähig sein, aber auch den Mut und die geistige Stärke besitzen, sich im Ernstfall durchsetzen zu können. Zu seinen Aufgaben gehört es auch, die installierte Sicherheitstechnik zu überwachen, auf Funktionsfehler zu überprüfen und schon bei der Projektierung von Abbaustellen beratend und fordern einzugreifen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Sicherheitsingenieur/in (Bergbau) in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.10.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Sicherheitsingenieur/in (Bergbau) in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.111,11 1.386,67 1.193,33
Netto 825,13 966,37 867,96
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Offenbach am Main 6,2 3.250,00 3.250,00 3.250,00 2

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Administrator - Matrix42 Empirum (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main
Gesundheits- und Krankenpflegerin / Krankenpfleger für den Pflege-Pool mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
Leiter Business Development & Evaluation (m/w/d) | Führender Energiedienstleister mehr Info
Anbieter: über Baumann Unternehmensberatung
Ort: Frankfurt am Main
Kalkulator:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG RAIL GMBH
Ort: Frankfurt am Main
Business Analyst / IT-Projektmitarbeiter Banksteuerung / Gesamtbankreporting (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main