Gehaltsvergleich

Sicherheitstechnische/r Assistent/in in Stuttgart

Sicherheitstechnische Assistenten und Assistentinnen arbeiten im Bereich des Personen- oder Objektschutzes und erstellen in Absprache mit ihren Kunden Sicherheitskonzepte für Werttransporte und Sicherheitsmaßnahmen. Sie beraten ihre Kunden im Vorfeld über potentielle Gefahrenquellen und bereits eingesetzte Konzepte und übernehmen die Betreuung des Kunden während der Durchführung des Auftrages. Sie erstellen im Auftrag verschiedener Unternehmen Gefahrenanalysen und kalkulieren Personal- und Geldaufwand für konkrete Projekte. Sie planen Konzepte für die Sicherung und/oder die Überwachung von Geschäftsräumen oder ganzen Gebäuden. Auch organisieren sie den Ablauf der Sicherheitsmaßnahmen bei Großveranstaltungen wie Konzerten oder Sportereignissen. Ebenso können Berufsangehörige im Personenschutz [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Sicherheitstechnische/r Assistent/in in Stuttgart und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Stuttgart im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 06.07.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Sicherheitstechnische/r Assistent/in in Stuttgart gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.620,29 1.620,29 1.620,29
Netto 1.288,54 1.288,54 1.288,54
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Erbach (Odenwald) 99,9 2.478,95 4.131,58 3.262,63 4
[...]arbeiten oder Geld- oder Sicherheitstransporte begleiten. Sicherheitstechnische Assistenten und Assistentinnen absolvieren eine zweijährige schulische Ausbildung an Berufsfachschulen, wobei auch Praktika absolviert werden, um erste Erfahrungen mit den berufsspezifischen Anforderungen zu erhalten. Anschließend sind sie hauptsächlich bei Sicherheitsfirmen beschäftigt. Als Auftraggeber kommen alle Unternehmen in Frage, die ihre Produktionsstätten oder Gebäude schützen lassen, beispielsweise Juweliere, Galerien und Kunsthändler, aber auch Flughäfen oder Messegesellschaften. Sicherheitstechnische Assistenten und Assistentinnen sollten körperlich fit sein, ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis vorweisen können, stressresistent und zu Nacht- und Wochenendarbeit bereit sein. [nach oben]

Infos über Stuttgart

Stuttgart ist ein wichtiges Zentrum des deutschen Hochtechnologiesektors. Viele Betriebe der deutschen Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie sind hier beheimatet. Aber auch zahlreiche international renommierte Unternehmen und Konzerne haben hier ihren Sitz. Stuttgart ist auch Börseplatz, wodurch naturgemäß auch zahlreiche Finanzunternehmen in der Stadt tätig sind. Auch mehrere regionale und überregionale Versicherungen sind in Stuttgart vertreten. Die Medienlandschaft ist eher regional geprägt. Der Stuttgarter Bahnhof ist ein wichtiges Drehkreuz für den nationalen und internationalen Personen- und Güterverkehr auf der Schiene. Die Stadt besitzt einen eigenen Flughafen und ist auch an das Autobahnnetz angeschlossen. Das öffentliche Nahverkehrssystem unterhält zahlreiche Verbindungen in der Stadt und ist gut ausgebaut.

Stellenangebote in Stuttgart

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für unser Abdominalzentrum mit IMC-Überwachungseinheit mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart
Junior-Projektleiter:in (m/w/d) Konzernimmobilien mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Stuttgart
Unternehmensarchitekt (m/w/d) mehr Info
Anbieter: VPV Versicherungen
Ort: Stuttgart
Bachelor of Laws / Bachelor of Arts Public Management, Diplom-Verwaltungswirt (FH) / Diplom-Finanzwirt (FH) oder Verwaltungs-, Sozial- bzw. Wirtschaftswissenschaftler (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg
Ort: Stuttgart
Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Herzchirurgie und Gefäßchirurgie mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart