Gehaltsvergleich

Soldat/in in Husum, Nordsee

Der Beruf des Soldaten und der Soldatin wird unterschieden zwischen Zeit- und Berufssoldat, bzw. Soldatin. Ein Zeitsoldat oder eine Zeitsoldatin verpflichten sich für eine längere Zeit als der normale Wehrdienst vorschreibt zum dienst als Soldat oder Soldatin. Dieser Zeitraum kann sich von zwei bis auf zwölf Jahre erstrecken. Abhängig vom vorhandenen Schulabschluss können die Zeitsoldaten und Zeitsoldatinnen dann eine Unteroffiziers- oder Offizierskarriere anstreben. Der Zeitsoldat und die Zeitsoldatin werden besser besoldet als der normale Wehrpflichtige und werden auch entsprechend ihrer Ausbildung gefördert. Das heißt, wenn ein Zeitsoldat oder eine Zeitsoldatin einen Abschluss in einem handwerklichen Beruf erlangt hat, kann während der Zeit als Soldat oder Soldatin die Meisterprüfung gemacht werden. Auch andere Weiterbildungsmöglichkeiten werden angeboten. Anwärter auf die Offizierslaufbahn können auch an einer der Bundeswehruniversitäten studieren. Diese Unterstützung soll dem Zeitsoldaten oder der Zeitsoldatin helfen, nach der Dienstzeit eine Anstellung [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Soldat/in in Husum, Nordsee und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Husum, Nordsee im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 06.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 12 Gehaltsdaten für den Beruf Soldat/in in Husum, Nordsee gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.760,42 2.500,00 1.963,37
Netto 1.243,40 1.811,13 1.557,08
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kiel 71,8 1.337,00 4.500,00 2.906,83 48
Alt Bennebek 26,5 1.462,50 4.938,36 2.699,49 41
Flensburg 43 1.968,49 4.055,30 3.049,11 23
Altenhof bei Eckernförde 53 1.950,00 4.630,51 2.725,57 18
Rendsburg 44,1 2.600,93 3.636,75 3.077,57 11
Achtrup 35,3 2.217,76 2.691,00 2.356,89 8
Drage, Nordfriesland 13,5 2.129,00 2.700,00 2.455,00 5
Neumünster, Holstein 75,3 1.698,30 3.250,00 2.485,19 5
Gaushorn 32 2.000,00 2.100,00 2.066,67 3
Bösdorf bei Plön 99,5 3.211,00 3.211,00 3.211,00 3
[...]im Zivilleben zu erhalten. nach einer Anzahl von Jahren als Zeitsoldat oder Zeitsoldatin (im Regelfall 6 Jahre) kann der Zeitsoldat und die Zeitsoldat einen Antrag auf Übernahme als Berufssoldat stellen. Die Bundeswehr prüft dann diesen Antrag und wenn der Antragsteller oder die Antragstellerin geeignet erscheint ist eine Übernahme als Berufssoldat oder Berufsoldatin möglich. Der Berufssoldat und die Berufssoldatin führen ihren Dienst wie bisher weiter, werden aber dann bis zum Eintritt in den Ruhestand als Berufssoldat und Berufssoldatin in der Bundeswehr bleiben und werden nach dem Bundesbesoldungsgesetz entlohnt. Während der aktiven Dienstzeit muss der Soldat und die Soldatin bereit sein, den Wohnort zu wechseln und auch an Auslandseinsätzen teilzunehmen. Während der gesamten Dienstzeit stehen auch immer wieder Weiterbildungen an und der Soldat und die Soldatin sind immer wieder angehalten ihr Wissen zu erweitern. Berufssoldaten und Berufssoldatinnen sind in ihrem Bereich ausgesprochenen Fachleute und werden immer entsprechend geschult und weitergebildet. [nach oben]

Stellenangebote in Husum, Nordsee

Problem Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Bielefeld
Assistenzarzt oder Psychologe (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart
Ingenieur / Bachelor / Master / Techniker (m/w/d) im Bereich Technische Gebäudeausrüstung (TGA) mehr Info
Anbieter: Deerns Deutschland GmbH
Ort: Köln
Leitung Consulting & IT (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über LAB & Company Düsseldorf GmbH
Ort: Düsseldorf
Physiotherapeuten (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Kliniken Schmieder
Ort: Gailingen am Hochrhein