Gehaltsvergleich

Sonstige Fahrbetriebsregler, Schaffner in Düsseldorf

Zur Berufsgruppe Sonstige Fahrbetriebsregler gehört auch der Beruf Schaffner. Bei der Berufsbezeichnung Schaffner handelt es sich um eine Amtsbezeichnung für Beamte im einfachen Dienst. Diese Bezeichnung wird heute kaum noch verwendet. Zugbegleiter ist die heute übliche Berufsbezeichnung oder auch zugbetreuer wie etwa bei der Deutschen Bahn. Die Bezeichnung ergab sich aufgrund deren Aufgaben im in den letzten Jahren stark ausgeweiteten Servicebereich. Bei dieser Berufsgruppe handelt es sich um Mitarbeiter von öffentlichen Verkehrsunternehmen (U-Bahnen, S-Bahnen und der Deutschen Bahn sowie den privaten Anbietern im Schienenverkehr). Hauptaufgabe der Zugbegleiter ist es, Fahrkarten zu kontrollieren und Beförderungsentgelte einzufordern von "Schwarzfahrern". Zudem informieren Schaffner über Anschlussmöglichkeiten und über An- und Abfahrtzeiten. Bei Störungen im Fahrbetrieb informieren Schaffner über die Ursachen und den voraussichtlichen Ablauf des Fahrbetriebs aufgrund der aufgetretenen Störungen. Um als Schaffner tätig zu sein, benötigt man in der Regel keine bestimmte Berufsausbildung. Eine Berufserfahrung im Dienstleistungssektor kann jedoch von Vorteil sein.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Sonstige Fahrbetriebsregler, Schaffner in Düsseldorf und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Düsseldorf im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Sonstige Fahrbetriebsregler, Schaffner in Düsseldorf gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.812,42 3.900,00 2.856,21
Netto 1.226,60 2.165,09 1.695,84
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Siegen 96,8 2.190,50 2.190,50 2.190,50 2
Baesweiler 53,9 5.416,67 5.416,67 5.416,67 1

Infos über Düsseldorf

Düsseldorf liegt im Zentrum des Rhein - Ruhrgebietes und ist in vielen Bereichen ein führender Standort in Deutschland. Die Modebranche hat hier ihren Hauptsitz in Deutschland. Auch viele Unternehmen, die in der Werbung tätig sind, sind hier ansässig. Auf dem Messegelände Düsseldorf werden alljährlich internationale Messen veranstaltet. Als Finanzzentrum und Börseplatz haben auch viele Finanzdienstleistungsunternehmen hier ihren Sitz. Auch Unternehmen der Fahrzeug-, Maschinen- und Telekommunikationsindustrie sind in der Stadt tätig, sowie einige Medienunternehmen. Der Flughafen der Stadt gehört zu den Größten in Deutschland, doch auch über den Hafen am Rhein werden Personen und Güter transportiert. Auch an das Bahn- und Autobahnnetz ist Düsseldorf gut angeschlossen.

Stellenangebote in Düsseldorf

Heilpädagogischer Referent (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. - Diakonie RWL
Ort: Düsseldorf
Projektleitung im Bereich Mess-, Steuer- und Regeltechnik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Landeshauptstadt Düsseldorf
Ort: Düsseldorf
Kundenbetreuer (m/w/d) Innendienst Edelbaustahl mehr Info
Anbieter: Swiss Steel Deutschland GmbH
Ort: Düsseldorf
Principal (w/m/d) Retail & Consumer Goods mehr Info
Anbieter: Horváth
Ort: Düsseldorf
IT System Engineer (w/m/d) Netzwerk mehr Info
Anbieter: Bechtle IT-Systemhaus GmbH & Co. KG
Ort: Düsseldorf