Gehaltsvergleich

Sportpädagoge/-pädagogin (Uni) in Düsseldorf

Der berufsqualifizierende akademische Grad Sportpädagoge beziehungsweise Sportpädagogin setzt ein Universitätsstudium voraus. Bisher waren Studiengänge im Fach Sportwissenschaft Magisterstudiengänge; aufgrund der auslaufenden Diplom- und Magisterstudiengänge werden allerdings immer mehr Bachelor- und Masterstudiengänge angeboten. An sehr vielen Universitäten wird das Studienfach Sportwissenschaften auch in einem Lehramtsstudiengang angeboten, allerdings setzt dies das Studium von mindestens einem zusätzlichem Fach voraus. Die Ausbildung beziehungsweise das Studium setzt sich aus zwei Studienperioden zusammen. Erstens dem Grundstudium, in dem Grundlagen das Fachs und wichtige Elemente und Inhalte der Wissenschaft vermittelt werden und zweitens aus dem Hauptstudium, wo die Grundlagenfächer [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Sportpädagoge/-pädagogin (Uni) in Düsseldorf und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Düsseldorf im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Sportpädagoge/-pädagogin (Uni) in Düsseldorf gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.125,64 2.166,67 1.602,99
Netto 874,22 1.436,07 1.134,41
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Roetgen, Eifel 74,6 866,67 1.083,33 928,96 10
Kevelaer 54,3 650,00 830,00 770,00 3
Dinslaken 39 2.250,00 2.250,00 2.250,00 1
Krefeld 19 1.765,83 1.765,83 1.765,83 1
Bochum 43,1 2.494,48 2.494,48 2.494,48 1
[...]vertieft werden und zudem eine Vertiefungs- und Spezialisierungsrichtung gewählt werden darf. Außerdem muss eine bestimmte Sportart, wie Fußball oder Schwimmen als verpflichtendes Nebenfach gewählt werden. Projekte und Praktika bereiten den Studierenden bzw. die Studierende auf spätere Tätigkeiten in Schulen oder gemeinnützigen Einrichtungen vor. Arbeitsplätze für Sportpädagogen finden sich in Schulen, Universitäten, Verwaltungen von Sportstudios oder Vereinen sowie in Verbänden. Die Tätigkeit eines Sportpädagogen fängt an beim Durchführen von normalem Sportunterricht, geht über gesundheitlichen Sport und medizinische Vorbeugung von Erkrankungen durch Sport und geht bis hin zu Sportpädagogik mit behinderten Menschen und schwer erziehbaren Kindern. [nach oben]

Infos über Düsseldorf

Düsseldorf liegt im Zentrum des Rhein - Ruhrgebietes und ist in vielen Bereichen ein führender Standort in Deutschland. Die Modebranche hat hier ihren Hauptsitz in Deutschland. Auch viele Unternehmen, die in der Werbung tätig sind, sind hier ansässig. Auf dem Messegelände Düsseldorf werden alljährlich internationale Messen veranstaltet. Als Finanzzentrum und Börseplatz haben auch viele Finanzdienstleistungsunternehmen hier ihren Sitz. Auch Unternehmen der Fahrzeug-, Maschinen- und Telekommunikationsindustrie sind in der Stadt tätig, sowie einige Medienunternehmen. Der Flughafen der Stadt gehört zu den Größten in Deutschland, doch auch über den Hafen am Rhein werden Personen und Güter transportiert. Auch an das Bahn- und Autobahnnetz ist Düsseldorf gut angeschlossen.

Stellenangebote in Düsseldorf

Specialist Insights & Analytics / Speech Analyst (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf
Anwaltsassistenz / Rechtsanwaltsfachangestellter / Rechtsfachwirt / Fremdsprachenkorrespondent / Europasekretär (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Gleiss Lutz
Ort: Düsseldorf
Projektleitung im Bereich Gebäudeautomation mehr Info
Anbieter: Landeshauptstadt Düsseldorf
Ort: Düsseldorf
Sachbearbeiter (m/w/d) Betriebskostenabrechnung mehr Info
Anbieter: LEG-Immobilien-Gruppe
Ort: Düsseldorf
Bauzeichner oder Konstruktionszeichner mit Schwerpunkt (Bau-)Architektur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BFT Planung GmbH
Ort: Düsseldorf