Gehaltsvergleich

Sprengmeister/in in München

Sprengmeister und Sprengmeisterinnen übernehmen die ordnungsgemäße Ausführung von unterschiedlichen Sprengarbeiten. Vorab informieren sie die zuständigen Behörden über die Sprengvorhaben und sperren das Gebiet ab. Sie organisieren auch den Transport der Sprengmittel, kümmern sich um ihre Vorbereitung, übernehmen die Sprengzündung und geben den Ort frei, nachdem sie kontrolliert haben, dass die Sprengsätze ordnungsgemäß detoniert sind. In der Kampfmittelbeseitigung sind sie für die Entschärfung von alter Munition wie Bombenblindgängern verantwortlich. Sprengmeister und Sprengmeisterinnen sind vor allem in Naturstein-, Kies- und Sandwerken beschäftigt. Weitere Möglichkeiten ergeben sich bei Abbruchunternehmen, in Bergbau- und Tiefbauunternehmen sowie bei Herstellern pyrotechnischer Erzeugnisse. Sie arbeiten aber auch in Unternehmen der Minenräumung. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist in der Regel die Teilnahme an einem entsprechenden Lehrgang oder eine erfolgreiche Sachkundeprüfung bei der zuständigen Behörde. Es gibt gesonderte Lehrgänge für besonders Aufgaben. Die Grundlehrgänge und Sonderlehrgänge dauern im Vollzeitunterricht zwischen 5 Tagen und einigen Wochen. Wiederholungslehrgänge dauern 2 Tage und sind alle 5 Jahre zu durchlaufen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Sprengmeister/in in München und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in München im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 08.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Sprengmeister/in in München gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.250,00 3.250,00 3.250,00
Netto 1.897,77 1.900,98 1.899,38
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über München

München ist die Hauptstadt und Metropole Bayerns und ein wichtiges Zentrum im Süden von Deutschland. Viele große bayrische, nationale und auch internationale Unternehmen haben ihren Sitz in München. Viele regionale und überregionale Medienunternehmen, aber auch Unternehmen der Hochtechnologie, Forschungseinrichtungen und Unternehmen des IT-Sektors sind in München tätig. Auch der Tourismus spielt in der Stadt mit ihrem reichhaltigen Kulturangebot eine große Rolle. Auch die Fahrzeug- und Maschinenindustrie stellt ein wichtiges Standbein der Wirtschaft der Stadt dar. München ist auch ein Zentrum der Finanz- und Versicherungswirtschaft. München ist gut an das deutsche Bahn- und Autobahnnetz angeschlossen und besitzt einen eigenen, internationalen Flughafen.

Stellenangebote in München

Automobilkaufmann (m/w/d) Kundenservice Bereich Shopping / Kompletträder mehr Info
Anbieter: CHECK24 Services GmbH
Ort: München
Kinderpfleger*in (m/w/d) Kinderkrippe mehr Info
Anbieter: AWO München-Stadt
Ort: München
Sachbearbeiter (m/w/d) für die Wohnraumförderung mehr Info
Anbieter: Regierung von Oberbayern
Ort: München
Kinderpflegerin für die integrative Krippe (m/w/d) mehr Info
Anbieter: IKF Integrative Kinderförderung GmbH
Ort: München
Teamassistenz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH
Ort: München