Gehaltsvergleich

Springer/in - Maschenindustrie in Karlsruhe (Baden)

Springer und Springerinnen in der Maschenindustrie werden je nach Bedarf und meist nur für kurze Zeit an verschiedenen Maschinen und Arbeitsplätzen eingesetzt. Sie springen spontan ein, wenn eine Arbeitskraft z.B. wegen Krankheit ausfällt. Sie beteiligen sich an der Herstellung von Erzeugnissen der Maschenindustrie. Dazu gehören Maschen- und Wirkwaren wie Strümpfe, Ober- und Unterbekleidung, Spitzenstoffe und Gardinen oder technische Textilien. Sie besitzen die Fähigkeit, sich schnell einzufügen und anspruchsvolle Tätigkeiten auszuüben. Ferner erledigen sie schwierige Aufgaben und greifen bei Materialfehlern und Maschinenstörungen ein. Springer und Springerinnen in der Maschenindustrie sind in Wirkereien und Strickereien beschäftigt. Weitere Möglichkeiten ergeben sich in mehrstufigen Betrieben, in Ketten- und Raschelwirkereien oder bei Pullover- und Strumpfwarenherstellern. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist in der Regel eine abgeschlossene Ausbildung oder Berufserfahrungen in der Textiltechnik, wie beispielsweise als Textilmaschinenführer bzw. Textilmaschinenführerin oder als Textil- oder Produktionsmechaniker bzw. Textil- oder Produktionsmechanikerin. Auch andere Fachkräfte der Textilindustrie können den Beruf ausüben.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Springer/in - Maschenindustrie in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Springer/in - Maschenindustrie in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.405,00 2.405,00 2.405,00
Netto 1.828,08 1.828,08 1.828,08
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Oberboihingen 82 2.943,74 2.943,74 2.943,74 4
Germersheim 24,4 3.059,43 3.059,43 3.059,43 1
Offenburg 66,9 1.925,93 1.925,93 1.925,93 1
Sulz am Neckar 73,6 2.084,33 2.084,33 2.084,33 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Frontend Developer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: nexible GmbH
Ort: Düsseldorf
Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: htp GmbH
Ort: Hannover
Industriemechaniker (m/w/d) Montage mehr Info
Anbieter: JOSEPH VÖGELE AG
Ort: Ludwigshafen
Production Data Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: J.M. Voith SE & Co. KG
Ort: Garching
Zerspanungsmechaniker/CNC-Facharbeiter / Mechatroniker (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Daab Präzisionsspanntechnik GmbH
Ort: Kornwestheim