Gehaltsvergleich

Stahlbauschlosser/in in Döhlau, Kreis Hof, Saale

Bei dem Beruf Stahlbauschlosser/in handelt es sich um einen ehemaligen Ausbildungsberuf, der heute von dem Nachfolgeberuf Konstruktionsmechaniker/in in Fachrichtung Metall- und Schiffbautechnik ersetzt ist. Stahlbauschlosser/innen arbeiten vorwiegend bei Unternehmen im Hochbau, Brückenbau oder auch Tunnelbau. Auch die Branchen Metallbau, Kessel- und Behälterbau und natürlich der Fahrzeugbau bietet dem/r Stahlbauschlosser/in mögliche Arbeitsplätze. Weitere mögliche Arbeitgeber stellen der Maschinen- und Anlagenbau dar, wo der/die Stahlbauschlosser/in meist in der Herstellung von Maschinen und Anlagen arbeitet. Der/die Stahlbauschlosser/in ist meistens mit der Herstellung von Bauteilen betraut, die oftmals groß dimensioniert sind. Diese großen Teile werden dann im Anschluss von dem/r Stahlbauschlosser/in [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Stahlbauschlosser/in in Döhlau, Kreis Hof, Saale und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Döhlau, Kreis Hof, Saale im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.02.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Stahlbauschlosser/in in Döhlau, Kreis Hof, Saale gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.145,00 2.145,00 2.145,00
Netto 1.405,87 1.650,50 1.532,79
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Suhl 95,4 1.689,00 2.569,00 1.990,67 6
Auerbach / Vogtland 41,2 1.965,38 1.965,38 1.965,38 2
Dingsleben 97,3 1.600,00 1.600,00 1.600,00 2
Coburg 70 3.029,00 3.029,00 3.029,00 2
Neukirchen / Pleiße 64,6 1.300,00 1.400,00 1.350,00 2
Burgkunstadt 52,6 1.600,00 1.600,00 1.600,00 1
Alkersleben 90,5 1.850,00 1.850,00 1.850,00 1
Weiden in der Oberpfalz 69 1.200,00 1.200,00 1.200,00 1
Bad Berka 83,3 1.180,83 1.180,83 1.180,83 1
Fockendorf bei Altenburg 92,8 1.120,00 1.120,00 1.120,00 1
[...]zu den entsprechenden Metallkonstruktionen montiert. Dies können Kräne, Brücken, Förderanlagen, Dachkonstruktionen und auch Stahlhochbauten sein. Bei der Ausübung ihrer Arbeit wenden die Stahlbauschlosser/innen meist grobschlosserische Metallbearbeitungstechniken und verschiedenste Schweißtechniken an. Für den Beruf als Stahlbauschlosser/in wichtige Voraussetzungen sind zudem fundierte Kenntnisse in der Blechbearbeitung, im Metallbau, im Schiffbau, in der Montage und selbstverständlich im Schweißen. Kenntnisse in der Bedienung von CNC Maschinen sind für den Beruf als Stahlbauschlosser/in ebenfalls notwendig. Teamfähigkeit, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise sowie auch Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit sollten für einen/e Stahlbauschlosser/in selbstverständlich sein. [nach oben]

Stellenangebote in Döhlau, Kreis Hof, Saale

Sozialpädagoge/Erzieher (m/w/d) im Gruppendienst für eine schulvorbereitende Heilpädagogische Tagesstätte mehr Info
Anbieter: Diakonie Hasenbergl e.V.
Ort: München
Kaufmännischer Projektcontroller (w/m/d) mehr Info
Anbieter: GEBAG Duisburger Baugesellschaft mbH
Ort: Duisburg
IT Systemadministrator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Buss-SMS-Canzler GmbH
Ort: Butzbach
SAP HCM Berater (m/w/x) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Mannheim
Organisatorische Bereichsleitung des internistischen Schreibdienstes (Gastroenterologie, Kardiologie, Rhythmologie u. Allgemeine Innere) mehr Info
Anbieter: Christophorus-Kliniken GmbH
Ort: Coesfeld