Gehaltsvergleich

Steinmetz/in u. Steinbildhauer/in - Restaurierungsarbeiten in Karlsruhe (Baden)

Das Aufgabengebiet eines Steinmetzes oder einer Steinmetzin und des Steinbildhauers bzw. der Steinbildhauerin für Restaurierungsarbeiten umfasst handwerkliche Tätigkeiten, die der Erhaltung, Analyse oder Instandhaltung von natürlichen alten Werksteinsubstanzen dienen. Dabei wenden die Fachleute traditionelle Arbeitstechniken auf dem Gebiet des Steinbildhauer- und des Steinmetzhandwerks an. Sie sanieren, renovieren und rekonstruieren Denkmäler, Natursteinfassaden und Kunstobjekte. Dafür ist zunächst das Erfassen, Beurteilen und Dokumentieren der Schäden notwendig. Daran anschließend werden Sanierungs- und Rekonstruktionspläne erarbeitet und die notwendigen Arbeiten mit entsprechenden Techniken durchgeführt. Auch die Reinigung, Farbwiederherstellung, [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Steinmetz/in u. Steinbildhauer/in - Restaurierungsarbeiten in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Steinmetz/in u. Steinbildhauer/in - Restaurierungsarbeiten in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.777,78 2.777,78 2.777,78
Netto 2.048,04 2.060,54 2.054,29
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bischweier 20,5 1.600,00 3.200,00 2.604,35 25
Reutlingen 84,2 2.491,67 2.491,67 2.491,67 1
Winnenden (Württemberg) 75,4 2.642,22 2.642,22 2.642,22 1
Eningen unter Achalm 86 2.463,16 2.463,16 2.463,16 1
[...]Konservierung und Festigung des Natursteins zählt zu ihren Aufgaben. Sie werden in Betrieben beschäftigt, die sich auf das Bildhauer- und Steinmetzhandwerk spezialisiert haben. Sie sind aber auch im Hochbau tätig und übernehmen dort beispielsweise Fassadensanierungen. Auch Restaurierungswerkstätten in Museen sowie Kirchenbauämter oder Dombauhütten kommen als mögliche Arbeitgeber in Frage. Um den Beruf des Steinmetzes bzw. der Steinmetzin oder des Steinbildhauers bzw. der Steinbildhauerin für Restaurierungsarbeiten ausüben zu können, ist eine Weiterbildung nach den Regeln der Handwerkskammern erforderlich. Diese dauert zwischen zwei und vier Monaten in Vollzeit und wird im Blockunterricht durchgeführt. [nach oben]

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie oder Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Ort: Wiesloch
Fachberater (m/w/d) Hilfsmittel mehr Info
Anbieter: SBK Siemens-Betriebskrankenkasse
Ort: Erlangen
Technischer Ersatzteilverkäufer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Dürr Systems AG
Ort: Goldkronach
Einrichter (m/w/d) für CNC Drehautomaten mehr Info
Anbieter: Kirchhoff Witte GmbH
Ort: Hagen
Projektleitung (m/w/d) für ÖPNV Projekte der Straßenbahn (Tram) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke München GmbH
Ort: München