Gehaltsvergleich

Straßenarbeiter/in in Hamburg

Straßenbauer und Straßenbauerinnen sind für den Bau und die Instandhaltung von Straßen, Wegen, Plätzen und Verkehrsflächen jeglicher Art zuständig. Sie übernehmen aber auch oft Arbeiten anderer Berufssparten, etwa beim Bau von Garten- und Sportanlagen, der Verlegung von Kabeln, Kanälen und anderer Infrastruktur. Auch für den Deichbau werden fachkundige Straßenbauer und Sraßenbauerinnen gern herangezogen. Zu den klassischen Aufgaben gehören das Bearbeiten und Vorbereiten des Straßenuntergrunds und Straßenunterbaus sowie die Befestigung und Gestaltung der Oberfläche. Dies betrifft nicht nur die Fahrbahn, sondern typischerweise auch das Setzen der Wege und Flächen. Der Straßenbauer bzw. die Straßenbauerin hat bei der Ausübung des Berufes mit verschiedenen Materialien Kontakt und muss diese sachgemäß verarbeiten. Der Beruf ist ein klassischer Ausbildungsberuf und wird als dreijährige Ausbildung von Handwerksbetrieben angeboten. Auch eine schulische Ausbildung als Straßenbauer bzw. als Straßenbauerin ist möglich. Beschäftigung finden Straßenbauer und Straßenbauerinnen in handwerklichen Betrieben, aber auch bei Bauämtern oder in Straßen- und Autobahnmeistereien. Der Beruf ist in Deutschland ein zulassungspflichtiges Handwerk, was bedeutet, dass zur selbstständigen Ausübung eine Meisterprüfung zu absolvieren ist.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Straßenarbeiter/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.04.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Straßenarbeiter/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.489,00 2.989,00 2.739,00
Netto 1.837,15 2.100,51 1.968,83
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Neumünster, Holstein 57,5 2.200,00 2.200,00 2.200,00 1
Altenhof bei Eckernförde 98,7 2.080,00 2.080,00 2.080,00 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Trainer:in (m/w/d) - Recht für Energie & Umwelt mehr Info
Anbieter: WBS GRUPPE
Ort: Hamburg
Sachbearbeiter Zoll (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Speditions-Kontor G. Kunow GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
IT Systemadministrator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: willy.tel GmbH
Ort: Hamburg
Personalreferent (m/w/d) mehr Info
Anbieter: 3D CONTECH GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
Kundenbetreuer (m/w/d) Industrie- und Gewerbekunden mehr Info
Anbieter: Lampe & Schwartze KG
Ort: Hamburg