Gehaltsvergleich

Straßenwärter/in in Neustadt bei Coburg

Der Beruf des/r Straßenwärters ist nach dem BBiG (Berfsausbildungsgesetz) ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die Dauer der Ausbildung beträgt in der Regel 3 Jahre. Vor allem die Industrie und der öffentliche Dienst bieten eine Ausbildung als Straßenwärter/in an. Als Straßenwärter/in hat man verschiedene Arbeiten zu verrichten. Es ist hier zum Beispiel notwendig, dass Straßen und öffentliche Wege regelmäßig kontrolliert werden. Es wird untersucht, ob sich Schäden an den Straßen oder Straßenschilder befinden. Ist dies der Fall, müssen diese umgehend behoben werden. Wartungsarbeiten sind ebenfalls im Berufsbild integriert. Weiterhin gehört es zu den Aufgaben des/r Straßenwärters/in, Gründflächen zu pflegen und [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Straßenwärter/in in Neustadt bei Coburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Neustadt bei Coburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.02.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Straßenwärter/in in Neustadt bei Coburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.383,33 2.383,33 2.383,33
Netto 1.807,57 1.807,57 1.807,57
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Höchstadt an der Aisch 72,3 2.285,71 3.311,75 2.574,13 37
Plauen, Vogtland 75 750,00 2.400,00 1.884,11 7
Bad Kissingen 74,7 1.750,00 2.150,00 1.884,00 5
Haßfurt 54,1 2.363,64 2.476,19 2.419,91 3
Bayreuth 52,6 2.319,00 2.319,00 2.319,00 3
Erfurt 74,4 1.883,00 2.414,75 2.145,92 3
Naila 41,5 2.231,58 4.810,00 3.950,53 3
Hallerndorf 62 2.514,29 3.601,73 3.058,01 2
Rödental 5,1 756,76 6.130,00 3.443,38 2
Lonnerstadt 73,1 2.410,26 2.524,59 2.467,42 2
[...]Straßen sauber zu halten. Auch in der Winterzeit ist ein/e Straßenwärter/in immer unterwegs, beispielsweise um die Straßen zu streuen, damit es keine Verkehrsunfälle gibt. Sehr viele Straßenwärter/innen sind direkt bei der Gemeinde oder der Stadt angestellt. In der Regel ist der Job sehr gut, da man, sofern man bei der Stadt oder Gemeinde angestellt ist, selten befürchten muss, irgendwann entlassen zu werden. Die Bezahlung ist ebenfalls gut. Allerdings ist es nicht so einfach, bei diesen Institutionen unterzukommen. Sehr viele Straßenwärter/innen bewerben sich auf die offenen Stellen. Auch in Straßenbauverwaltungen oder bei der Autobahnmeisterei kann man durchaus eine Anstellung als Straßenwärter/in bekommen. [nach oben]

Infos über Neustadt bei Coburg

Neustadt bei Coburg ist eine große Kreisstadt und liegt im Landkreis Coburg in Oberfranken. Das Gebiet ist stark landwirtschaftlich geprägt. Die Nähe zum Thüringer Wald ermöglicht ebenfalls die Forstwirtschaft als Wirtschaftssektor. Hier ansässige Handwerksbetriebe nutzen den Wirtschaftsfaktor Holz und leben von der Holzverarbeitung. Ebenfalls werden hier Spielwaren hergestellt. Aus dem Thüringer Wald wanderte die Glasbläserei nach Neustadt ein und bildete einen weiteren, wichtigen Wirtschaftszweig. Der lokale Fernsehsender NEC TV hat hier seinen Sitz, ein Kabel- und Leitungswerk. Als ehemaliges Zonenrandgebiet wurde die Wirtschaft hier staatlich gefördert - aus diesem Grund finden sich hier viele Handwerksbetriebe, die allerdings nur vergleichsweise wenige Arbeitsplätze bieten können.

Stellenangebote in Neustadt bei Coburg

Betriebswirt*in (w/m/d) Sachbearbeitung Kostenrechnung mehr Info
Anbieter: DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Ort: Köln
(Senior) Compliance Officer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Omnicare
Ort: Unterföhring
Business Analyst im Bereich Kundeninfo und Kollektivprozesse (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Allianz Deutschland AG
Ort: Stuttgart
Office Manager:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DKMS Stem Cell Bank gGmbH
Ort: Dresden
Agenturinhaber (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Württembergische Versicherung AG
Ort: Mönchengladbach