Gehaltsvergleich

Studiomeister/in in Köln

Der Studiomeister bzw. die Studiomeisterin ist in Unternehmen der Veranstaltungsbranche tätig und verfügt als Qualifikation über die Meisterprüfung. Beschäftigungsfelder ergeben sich bei Veranstaltungsagenturen, in Theatern oder an Kleinkunstbühnen, bei Rundfunk- und Fernsehveranstaltern, bei Konzertveranstaltungen oder in der Filmwirtschaft. Studiomeister oder - wie sie auch genannt werden - Meister für Veranstaltungstechnik, Fachrichtung Bühne/Studio, haben die technische Leitung von Produktionen in Studios. Sie sind vor allem im Hinblick auf sicherheitsrelevante Fragen die Verantwortlichen. Aufgrund ihrer betriebswirtschaftlichen Kenntnisse üben sie ihre Tätigkeit auch unter wirtschaftlichen Aspekten aus. Sie stellen den reibungslosen Ablauf von Studioproduktionen sicher, indem sie Einfluss nehmen auf Qualität der Aufnahmen, Koordination der Künstler und auf die gesamte Technik, bis hin z.B. zum Organisieren von Toilettenbetrieben bei Open-Air-Veranstaltungen. Studiomeister sind belastbar und arbeiten auch in hektischen Situationen ruhig und behalten den Überblick. Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und haben Verständnis für technische Abläufe. Studiomeister sind zu unregelmäßigen Arbeitszeiten bereit und haben ausgeprägte Fähigkeiten in Personalführung.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Studiomeister/in in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.04.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Studiomeister/in in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.520,83 3.520,83 3.520,83
Netto 2.116,92 2.116,92 2.116,92
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

StudientutorIn mehr Info
Anbieter: ALH Deine Akademie
Ort: Köln