Gehaltsvergleich

Stukkateurmeister/in in Köln

Der Stuckateurmeister oder die Stuckateurmeisterin übernimmt in handwerklichen Baubetrieben und Stuckateurbetrieben Fach- und Führungsaufgaben. Er ist hauptsächlich in Betrieben des Stuckateurhandwerks anzutreffen, kann jedoch auch in Betrieben des Maler- und Lackiergewerbes tätig sein. Ein weiterer möglicher Arbeitgeber sind Firmen des Fassaden- und Trockenbaus. Der Stuckateurmeister oder die Stuckateurmeisterin ist eine Weiterbildung nach der Handwerksordnung, deren Prüfungsordnung bundesweit einheitlich geregelt ist. Vorbereitungskurse auf die Meisterprüfung werden sowohl von Handwerksorganisationen als auch von anderen Bildungseinrichtungen angeboten. Um für die Prüfung zugelassen zu werden, [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Stukkateurmeister/in in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.09.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Stukkateurmeister/in in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.240,00 4.240,00 4.240,00
Netto 2.792,43 2.792,43 2.792,43
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 34,1 3.250,00 3.726,67 3.517,22 3
Kamp-Lintfort 69,5 1.200,00 1.300,00 1.250,00 2
Arnsberg, Westfalen 93,7 3.600,00 4.500,00 4.050,00 2
Essen, Ruhr 57,7 2.500,00 2.500,00 2.500,00 1
Viersen 53 3.555,56 3.555,56 3.555,56 1
Bonn 24,6 2.372,09 2.372,09 2.372,09 1
[...]ist es jedoch nicht zwingend erforderlich, diese Kurse zu besuchen. Es ist möglich, im Vorfeld des Stuckateurmeisters eine Ausbildung zum Stuckateur zu absolvieren. Seine Aufgabe ist es, Rohbauten innen und außen zu verputzen, Rollläden, Belüftungseinrichtungen und Lichtquellen zu integrieren sowie Trockenbauteile zu montieren. Auch das Gestalten und Restaurieren von historischen Fassaden und Stuckaturen gehört zu seinen Aufgaben. Der Stuckateur bzw. die Stuckateurin findet viele Einsatzmöglichkeiten. So kann er sowohl in Betrieben des Stuckateurhandwerks als auch in industriellen Ausbaubetrieben beschäftigt sein. Auch der Fassaden- und Trockenbau bietet ein interessantes Betätigungsfeld. [nach oben]

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Planer / Planerin Hochbau / TGA (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Köln
Architekt (m/w/d) für die Planung im Hausbau und die Umsetzung von Bauvorhaben mehr Info
Anbieter: Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Ort: Köln
Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bolder Arzneimittel GmbH & Co. KG
Ort: Köln
Systemspezialist*in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Druckoutputsteuerung im Rechenzentrum mehr Info
Anbieter: Stadt Köln
Ort: Köln
Rechtsanwaltsfachangestellte*r (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB
Ort: Köln