Gehaltsvergleich

Systemtechniker/in in Düsseldorf

Für den Beruf der/des Systemtechnikers/in ist meist eine elektronische oder elektrotechnische Weiterbildung vorausgesetzt, von Vorteil ist es, wenn diese Weiterbildung spezialisiert auf Information oder Telekommunikation basiert. Der/die Systemtechniker/in verfügt über fundierte Fachkenntnisse hinsichtlich der Technologien im Informations- und Telekommunikationsbereich und kann diese bei seinen unterschiedlichen Aufgaben einsetzen. Zu den Hauptaufgaben des/der Systemtechnikers/in gehören unter anderem die Planung von EDV-Systemen, Internetanwendungen, Telefonsystem, Mobilfunksysteme und Anwendungen im Multimediabereich. Neben der Planung gehört auch die jeweilige Installation, Vernetzung und Konfiguration der Systeme in das Tätigkeitsfeld der Systemtechniker/innen. Sie beraten die Kunden und erstellen Bedarfsanalysen, übernehmen Überprüfungen von Systemen und erstellen entsprechende Protokolle und Dokumentationen. Systemtechniker/innen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Systemtechniker/in in Düsseldorf und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Düsseldorf im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 26.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Systemtechniker/in in Düsseldorf gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.600,00 2.273,00 2.104,75
Netto 1.272,41 1.725,97 1.610,62
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bonn 58,7 2.160,00 4.421,11 3.107,53 11
Wiehl 61,3 3.133,56 3.449,44 3.400,46 9
Leverkusen 25,5 3.903,10 4.186,83 3.965,00 6
Duisburg 24,1 2.600,00 2.816,67 2.691,00 5
Köln 34,1 1.600,00 2.946,67 2.320,18 4
Dortmund 59,1 890,43 3.975,83 2.200,50 4
Ratingen 10,9 2.820,51 2.820,51 2.820,51 3
Mönchengladbach 23,3 2.132,46 3.565,71 2.849,09 2
Langenfeld (Rheinland) 18,2 4.008,33 4.008,33 4.008,33 2
Simmerath 76,1 3.829,17 3.829,17 3.829,17 2
[...]können in vielen Branchen tätig sein, wie bei Mobilfunkbetreibern, in Firmen für Telekommunikationstechnik oder Datenverarbeitungstechnik, in der Herstellung elektronischer Anlagen, in der Automatisationstechnik, im Maschinenbau oder auch in der Feinmechanik oder der Optik zur Herstellung medizintechnischer Apparate und Materialien. Ein weiteres Einsatzgebiet für Systemtechniker/innen ist der Bereich Ingenieurdienstleistungen und das Bausachverständigenwesen. Dieser Beruf erfordert vielfältige Kompetenzen, wie Planung von Betriebsmitteleinsatz, Elektrotechnik und Elektronik, Empfangsanlagen und Mobilfunktechnik, Nachrichtentechnik, Qualitätsprüfung und Qualitätssicherung und auch Sendeanlagentechnik. Weitere eventuell wichtigen Kompetenzen sind Hardware- und Softwareinstallation, Halbleitertechnik, Mikroelektronik, SAT-Anlagentechnik, Übertragungstechnik und Installation, Wartung und Instandhaltung der jeweiligen Anlagen. [nach oben]

Infos über Düsseldorf

Düsseldorf liegt im Zentrum des Rhein - Ruhrgebietes und ist in vielen Bereichen ein führender Standort in Deutschland. Die Modebranche hat hier ihren Hauptsitz in Deutschland. Auch viele Unternehmen, die in der Werbung tätig sind, sind hier ansässig. Auf dem Messegelände Düsseldorf werden alljährlich internationale Messen veranstaltet. Als Finanzzentrum und Börseplatz haben auch viele Finanzdienstleistungsunternehmen hier ihren Sitz. Auch Unternehmen der Fahrzeug-, Maschinen- und Telekommunikationsindustrie sind in der Stadt tätig, sowie einige Medienunternehmen. Der Flughafen der Stadt gehört zu den Größten in Deutschland, doch auch über den Hafen am Rhein werden Personen und Güter transportiert. Auch an das Bahn- und Autobahnnetz ist Düsseldorf gut angeschlossen.

Stellenangebote in Düsseldorf

System Expert Operations (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf