Gehaltsvergleich

Tanzlehrer/in - Behinderten- u. Rehabilitationssport in Übach-Palenberg

Tanzlehrer bzw. Tanzlehrerinnen im Behinderten- und Rehabilitationssport arbeiten in den verschiedensten Gesundheitszentren und Rehabilitationseinrichtungen. In Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten legen sie einen Therapieplan fest. Anhand von diesen sollen zum Beispiel Störungen in der Bewegungsfreiheit durch das Training mit dem Tanzlehrer und der Tanzlehrerin gemindert werden. Die Fortschritte der Patienten und die Inhalte der Behandlung werden in Form von Protokollen und anderen Schriftstücken festgehalten. Vor dem eigentlichen Therapiebeginn setzen sie sich mit den Kenntnissen und Fertigkeiten des betreffenden Patienten auseinander. In der Regel arbeitet der Tanzlehrer bzw. die Tanzlehrerin nicht mit einer einzelnen Person, sondern mit einer Gruppe. Er oder sie übernimmt zudem die zeitliche Konkretisierung des Trainingsplan und die Strukturierung der Materialien und Anwendungen, die Bestandteil der Therapie werden sollen. Der Beruf erfordert neben einer Begabung zum körperlichen Ausdruck vor allem körperliche Fitness, Einfühlungsvermögen, gute Beobachtungsgabe, didaktisches Geschick und vor allem die Fähigkeit, mit Kranken und Behinderten freundlich und einfühlsam umzugehen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Tanzlehrer/in - Behinderten- u. Rehabilitationssport in Übach-Palenberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Übach-Palenberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 21.05.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Tanzlehrer/in - Behinderten- u. Rehabilitationssport in Übach-Palenberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.500,00 1.700,00 1.566,67
Netto 1.063,11 1.182,67 1.106,39
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Übach-Palenberg

Übach-Palenberg liegt in Nordrhein-Westfalen direkt an der niederländischen Grenze im Kreis Heinsberg. Hier entspringt der Übach und fließt in der Nähe in die Wurm. Die Gemeinde liegt am Rande des Naturschutzgebietes Teverener Heide. Hier in der Nähe verlief im Altertum eine römische Hauptverkehrsstraße und man hat bei Ausgrabungen noch Reste gefunden, die man besichtigen kann .Bis 1962 wurde hier Kohle abgebaut. Heute weist die Stadt Gewerbegebiete aus und bemüht sich um Ansiedlung von Unternehmen. Die Stadt ist verkehrstechnisch hervorragend gelegen, die Anbindung an mehrere Autobahnen ist gegeben und auch der öffentliche Nahverkehr ist sehr gut ausgebaut. Von daher ist es für die Einwohner kein Problem, in Nachbargemeinden oder sogar in den Niederlanden zu arbeiten.

Stellenangebote in Übach-Palenberg

Techniker/Meister vorbeugende Instandhaltung (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Bonback GmbH & Co. KG
Ort: Übach-Palenberg
Personalsachbearbeiter (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Bon Gelati Übach-Palenberg GmbH & Co. KG
Ort: Übach-Palenberg
Referent Controlling (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Sindra Logistik & Services GmbH & Co. KG
Ort: Übach-Palenberg
Maschinen- und Anlagenführer - Bereich Lebensmittel (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Solent Übach-Palenberg GmbH & Co. KG
Ort: Übach-Palenberg