Gehaltsvergleich

Taucher/in in Berlin

Taucher und Taucherinnen arbeiten mit einer an die jeweilige Tauchtiefe angepassten Technik unter Wasser. Dort sind sie mit der Überprüfung, Wartung und dem Bau von Staumauern, Wasserkraftwerken oder Brücken betraut. Sie sind für die Räumung von Schifffahrtsrinnen, die Verlegung von Rohren durch Seen und Flüsse und die Überprüfung von Hafen- und Schleusenanlagen verantwortlich. Die ausgeführten Arbeiten unter Wasser sind hauptsächlich Schweißen, Sägen, Bearbeiten von Metallen, Kunststoffen oder anderer Baumaterialien. Weitere Aufgaben von Tauchern und Taucherinnen sind Schneid- und Sprengarbeiten. Das Tätigkeitsfeld von Tauchern und Taucherinnen liegt häufig im Bereich der öffentlichen Verwaltung - zum Beispiel bei den Wasser- und Schifffahrtsverwaltungen, [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Taucher/in in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.08.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Taucher/in in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.714,29 1.714,29 1.714,29
Netto 1.188,80 1.188,80 1.188,80
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
[...]bei der Polizei, Feuerwehr oder Bundeswehr. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten gibt es im Bereich der Wasserrettung, bei Forschungseinrichtungen und in der Unterwasserarchäologie. Dieser Beruf ist eine bundeseinheitlich geregelt Weiterbildung nach dem Berufsbildungsgesetz. Die Lehrgänge hierzu werden von privaten Bildungseinrichtungen sowie bei der Bundeswehr und bei der Polizei angeboten. Die Ausbildungsdauer ist von dem jeweiligen Träger abhängig; dieser nimmt auch die Prüfung ab. Um einen Zugang zu diesem Beruf zu bekommen, muss man eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder mindestens vier Jahre Berufspraxis vorweisen. Zusätzlich sind ein Rettungsschwimmabzeichen in Bronze und eine ausgezeichnete körperliche Verfassung zwingend erforderlich. [nach oben]

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Steuerfachangestellter / Finanz-/Lohnbuchhalter (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Rath, Anders, Dr. Wanner & Partner mbB
Ort: Berlin
Strategischer Einkäufer (m/w/d) Herz- und Gefäßmedizin mehr Info
Anbieter: Sana Einkauf & Logistik GmbH
Ort: Berlin
International Business Development Manager (m/f/d) mehr Info
Anbieter: BERLIN-CHEMIE AG
Ort: Berlin
Sachverständige/Sachverständiger für Brandursachen (Ingenieurin/Ingenieur) mehr Info
Anbieter: Der Polizeipräsident in Berlin
Ort: Berlin
Systemtechniker*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: sedna GmbH
Ort: Berlin