Gehaltsvergleich

Teamleiter/in - Call Center in Bochum

Nahezu alle großen Firmen arbeiten heute mit eigenen Call-Centern oder beauftragen diese, um ihre Telefongeschäfte abzuwickeln. Der Call-Center-Agent oder die Agentin sitzt an einer modernen Telefonanlage und kontaktiert die Kundschaft. Ihr Vorgesetzter ist die Teamleiterin/ der Teamleiter im Call Center. Die Teamleiter arbeiten ihre Call-Center-Agents ein, bereiten sie auf neue Aufträge vor und koordinieren ihre Einsätze. Da in Call-Centern häufig im Schichtbetrieb gearbeitet wird, sind die Teamleiter auch für die Einteilung nach Arbeitszeiten sowie für die Pauseneinteilung zuständig. Die Teamleiterin/ der Teamleiter ist meist direkt der Geschäftsleitung unterstellt, ihren Aufgabenbereich wickeln sie aber in eigener Verantwortung und selbständiger Arbeit ab. Von einem/ -r Teamleiter/ -in wird natürlich eine Kooperation mit den unterstellten Call-Center-Agents erwartet, Kommunikationsfähigkeit gehört genau so zu den Qualifikationen wie die Kundenorientierung. Unerlässlich für die Arbeit eines Teamleiters im Call-Center ist die Bereitschaft zur Fort-und Weiterbildung. Der Teamleiter/ die Teamleiterin im Call-Center muss sich genau über die Abläufe in seinem Geschäft auskennen, etwas von Mitarbeiterführung verstehen sowie [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Teamleiter/in - Call Center in Bochum und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bochum im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 27 Gehaltsdaten für den Beruf Teamleiter/in - Call Center in Bochum gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.528,00 5.193,51 3.296,07
Netto 1.058,12 3.506,71 2.167,66
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Duisburg 32,8 975,00 5.633,33 3.217,50 133
Dortmund 17,8 1.300,00 5.741,67 3.247,46 129
Köln 64 1.280,00 5.000,00 2.781,56 122
Essen, Ruhr 14,4 1.168,57 4.441,67 2.556,96 121
Düsseldorf 43,1 1.800,00 7.000,00 3.079,74 90
Krefeld 48 1.505,83 4.644,65 2.747,46 69
Bonn 83,9 1.800,00 6.582,28 3.339,53 67
Oberhausen, Rheinland 25,5 1.222,00 4.833,83 2.464,48 61
Ratingen 32,6 2.390,00 17.192,98 5.137,82 27
Münster, Westfalen 61 1.700,00 3.400,00 2.390,99 25
[...]die Agents gewissenhaft schulen. Dafür ist eine Führungsstärke der Teamleiter und die Motivation der Mitarbeiter sehr wichtig. Teamleiter haben außerdem die Aufgaben, anhand von fachlichen Softwareprogrammen Kalkulationen zu erstellen und Arbeitsabläufe und -pläne per Textverarbeitung zu erstellen. Der Teamleiter/ die Teamleiterin im Call-Center ist kein Ausbildungsberuf, in vielen Fällen kommen sie aus den Reihen der Call-Center-Agents. Eine lange Berufserfahrung und die im Vorfeld beschriebenen Voraussetzungen und Qualifikationen sind Voraussetzung für die Arbeit als Teamleiter im Call-Center. Im Normalfall werden Teamleiter von den Firmen in ihr Amt berufen. Seit einigen Jahren gibt es jedoch einen Lehrgang zum Teamleiter/ -in, der von den Industrie-und Handlskammern und speziellen Akademien durchgeführt werden. Als Zulassungsvoraussetzung zählt entweder eine kaufmännische Ausbildung mit zwei Jahren Praxis oder eine nicht kaufmännische Ausbildung mit drei Jahren Berufspraxis. Die Verdienstmöglichkeiten variieren je nach Größe des Call-Centers, nach Auftragserfolg und nach Bundesland. Das anfängliche Gehalt kann bei etwa 1.700 Euro pro Monat liegen und sich auf über 2.500 Euro und mehr steigern. [nach oben]

Infos über Bochum

Die ehemalige Stahl- und Bergbaustadt im Ruhrgebiet ist heute ein wichtiges Dienstleistungszentrum, aber auch ein Zentrum der Forschung und des Wissens. Neben der Fahrzeug- und Elektronikindustrie sind vor allem Medienunternehmen und Handelsbetriebe in der Stadt ansässig. Die Universitätsstadt mit mehreren Hochschulen verfügt auch über mehrere Forschungseinrichtungen und ist überdies hinaus für die reiche Theaterlandschaft, sowie für seine Museen und Ausstellungshäuser bekannt. Die Stadt ist per Bahn und Autobahn sehr gut an das Verkehrsnetz angebunden und verfügt auch über eine gute Infrastruktur, was den Nahverkehr betrifft. Buslinien und Stadtbahn sind flächendeckend vertreten und verbinden die wichtigen Punkte der Stadt mit zahlreichen Linien.

Stellenangebote in Bochum

Bauingenieur (w/m/d) für den Bereich Verkehrsplanung mehr Info
Anbieter: Die Autobahn GmbH des Bundes
Ort: Bochum
Senior Developer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TERRITORY EMBRACE GmbH
Ort: Bochum
Leiter Facility Services (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caverion Deutschland GmbH
Ort: Bochum
Putzkraft in der Filiale (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG
Ort: Bochum
Vertriebsmitarbeiter für industrielle Investitionsgüter (w/m/d) mehr Info
Anbieter: OAS AG
Ort: Bochum