Gehaltsvergleich

Teamleiter/in - Call Center in Dortmund

Nahezu alle großen Firmen arbeiten heute mit eigenen Call-Centern oder beauftragen diese, um ihre Telefongeschäfte abzuwickeln. Der Call-Center-Agent oder die Agentin sitzt an einer modernen Telefonanlage und kontaktiert die Kundschaft. Ihr Vorgesetzter ist die Teamleiterin/ der Teamleiter im Call Center. Die Teamleiter arbeiten ihre Call-Center-Agents ein, bereiten sie auf neue Aufträge vor und koordinieren ihre Einsätze. Da in Call-Centern häufig im Schichtbetrieb gearbeitet wird, sind die Teamleiter auch für die Einteilung nach Arbeitszeiten sowie für die Pauseneinteilung zuständig. Die Teamleiterin/ der Teamleiter ist meist direkt der Geschäftsleitung unterstellt, ihren Aufgabenbereich wickeln sie aber in eigener Verantwortung und selbständiger Arbeit ab. Von einem/ -r Teamleiter/ -in wird natürlich eine Kooperation mit den unterstellten Call-Center-Agents erwartet, Kommunikationsfähigkeit gehört genau so zu den Qualifikationen wie die Kundenorientierung. Unerlässlich für die Arbeit eines Teamleiters im Call-Center ist die Bereitschaft zur Fort-und Weiterbildung. Der Teamleiter/ die Teamleiterin im Call-Center muss sich genau über die Abläufe in seinem Geschäft auskennen, etwas von Mitarbeiterführung verstehen sowie [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Teamleiter/in - Call Center in Dortmund und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dortmund im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 09.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 129 Gehaltsdaten für den Beruf Teamleiter/in - Call Center in Dortmund gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.300,00 5.741,67 3.247,46
Netto 930,07 2.987,28 1.959,64
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Duisburg 50,7 975,00 5.633,33 3.217,50 133
Köln 74,3 1.280,00 5.000,00 2.781,56 122
Essen, Ruhr 32,2 1.168,57 4.441,67 2.556,96 121
Düsseldorf 59,1 1.800,00 7.000,00 3.079,74 90
Krefeld 65,7 1.505,83 4.644,65 2.747,46 69
Bonn 90,9 1.800,00 6.582,28 3.339,53 67
Oberhausen, Rheinland 43,2 1.222,00 4.833,83 2.464,48 61
Osnabrück 92,6 864,50 2.708,33 1.605,79 32
Ratingen 49,2 2.390,00 17.192,98 5.137,82 27
Bochum 17,8 1.528,00 5.193,51 3.296,07 27
[...]die Agents gewissenhaft schulen. Dafür ist eine Führungsstärke der Teamleiter und die Motivation der Mitarbeiter sehr wichtig. Teamleiter haben außerdem die Aufgaben, anhand von fachlichen Softwareprogrammen Kalkulationen zu erstellen und Arbeitsabläufe und -pläne per Textverarbeitung zu erstellen. Der Teamleiter/ die Teamleiterin im Call-Center ist kein Ausbildungsberuf, in vielen Fällen kommen sie aus den Reihen der Call-Center-Agents. Eine lange Berufserfahrung und die im Vorfeld beschriebenen Voraussetzungen und Qualifikationen sind Voraussetzung für die Arbeit als Teamleiter im Call-Center. Im Normalfall werden Teamleiter von den Firmen in ihr Amt berufen. Seit einigen Jahren gibt es jedoch einen Lehrgang zum Teamleiter/ -in, der von den Industrie-und Handlskammern und speziellen Akademien durchgeführt werden. Als Zulassungsvoraussetzung zählt entweder eine kaufmännische Ausbildung mit zwei Jahren Praxis oder eine nicht kaufmännische Ausbildung mit drei Jahren Berufspraxis. Die Verdienstmöglichkeiten variieren je nach Größe des Call-Centers, nach Auftragserfolg und nach Bundesland. Das anfängliche Gehalt kann bei etwa 1.700 Euro pro Monat liegen und sich auf über 2.500 Euro und mehr steigern. [nach oben]

Infos über Dortmund

Als Teil des Ruhrgebietes war die Wirtschaftsstruktur der Stadt Dortmund starken Veränderungen unterworfen. Die Industrie ist heute nur mehr in einigen Sparten wie dem Maschinen- und Anlagenbau stark vertreten. Der größte Arbeitgeber in der Stadt ist der Dienstleistungssektor. Auch viele Hochtechnologiebetriebe sind hier ansässig. Auch der IT- und Kommunikationssektor ist vertreten. Einige Finanz- und Versicherungsunternehmen unterhalten hier ebenfalls wichtige Vertretungen. Im Raum Dortmund laufen einige Autobahnstrecken zusammen, wodurch die Stadt gut an das nationale Verkehrsnetz angebunden ist. Auch der Bahnhof bildet einen wichtigen Knotenpunkt. Dortmund besitzt einen eigenen Flughafen, von dem aus Destinationen im In- und Ausland angeflogen werden können.

Stellenangebote in Dortmund

Teamleiter:in Revenue Management & Pricing - Leisure Routes (m/w/divers) mehr Info
Anbieter: Eurowings Aviation GmbH
Ort: Dortmund