Gehaltsvergleich

Techn. Assistent/in - Informatik in Karlsruhe (Baden)

Als technischer Assistent oder als technische Assistentin im Bereich Informatik sind sie für die Programmierung, Installation, Konfiguration und für das Pflegen von Systemsoftware und Anwendungssoftware verantwortlich. Die Einrichtung von Computern, administrativen Netzwerken und Datenbanken, sowie die Überwachung von rechnergesteuerten Produktionsprozessen gehört ebenfalls zu ihrem Aufgabengebiet. Ihre Arbeitgeber sind vor allem in der Softwareberatung, in der Hardwareberatung und bei Softwareverlegern zu suchen. Auch eine Beschäftigung bei Herstellern von DV-Geräten ist denkbar. Desweiteren können sie in den verschiedensten Zweigen der Wirtschaft tätig sein, wie z.B. beim Fahrzeugbau. Die Ausbildung ist landesrechtlich geregelt und findet an Berufsfachschulen und Berufskollegs statt. Die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre, sofern keine Zusatzqualifikationen erworben werden. Durch den Erwerb höherer Qualifikationen kann die Ausbildung auch 3-4 Jahre dauern. Die Ausbildung zum technischen Assistenten bzw. zur technischen Assistentin im Bereich der Informatik kann allerdings auch an anderen Bildungseinrichtungen durchgeführt werden. Die Ausbildung und Prüfung richtet sich hier nach den internen Regelungen des jeweiligen Bildungsträgers.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Techn. Assistent/in - Informatik in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Techn. Assistent/in - Informatik in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.383,33 2.383,33 2.383,33
Netto 1.075,12 1.508,24 1.291,68
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Pirmasens 61,3 3.000,00 5.000,00 3.666,67 3
Mannheim, Universitätsstadt 54,1 2.500,00 2.500,00 2.500,00 2
Stuttgart 64,1 2.724,72 3.650,00 3.187,36 2
Filderstadt 71,6 5.000,00 5.000,00 5.000,00 1
Leonberg (Württemberg) 51,5 3.831,72 3.831,72 3.831,72 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Packmitteltechnologe / Facharbeiter für die Weiterverarbeitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Joh. Leupold GmbH & Co. KG
Ort: Schwabach
WEG-Verwalter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: HAUS & GRUNDEIGENTUM Service GmbH
Ort: Hannover
Senior Systemingenieur Avionik (gn) mehr Info
Anbieter: ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
Ort: Fürstenfeldbruck
Communications Specialist (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ElringKlinger AG
Ort: Dettingen an der Erms
Software Developer (m/w/d) Frontend/UI mehr Info
Anbieter: OneVision Software AG
Ort: Regensburg