Gehaltsvergleich

Techn. Assistent/in - Produktionsinformatik in Frankfurt am Main

Heutzutage werden in der industriellen Herstellung immer mehr Produktionsprozesse durch Computer gesteuert. Technische Assistenten und Assistentinnen für Produktionsinformatik entwickeln computergestützte Möglichkeiten für Herstellungsabläufe und programmieren Software. Diese Programme setzen die Daten aus elektronischen Messsystemen in Steuerungsbefehle um, wodurch sie automatisierte Herstellungsabläufe steuern, überwachen und verbessern können. Solche Verfahren verwendet man zum Beispiel in der Robotertechnik oder in der CNC-Technik. Sie ändern Software, passen sie an wechselnde Bedürfnisse an oder entwickeln neue Programme. Darüber hinaus kümmern sie sich um Aufgaben in der Logistik, in der Produktionsplanung [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Techn. Assistent/in - Produktionsinformatik in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.07.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Techn. Assistent/in - Produktionsinformatik in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.895,00 4.500,00 4.017,00
Netto 2.328,81 2.942,14 2.718,86
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Mannheim, Universitätsstadt 71,7 1.400,00 5.275,83 4.039,40 10
Braunfels 47,4 3.900,00 4.200,00 4.125,00 4
Mainz am Rhein 32,2 1.516,67 1.625,00 1.570,83 2
Arzbach, Westerwald 72 2.000,00 2.000,00 2.000,00 1
Ludwigshafen am Rhein 73 600,00 600,00 600,00 1
Groß-Gerau 25,4 1.906,67 1.906,67 1.906,67 1
Bad Camberg 36 2.171,43 2.171,43 2.171,43 1
Bammental 85 5.622,50 5.622,50 5.622,50 1
[...]und im Qualitätsmanagement. Technische Assistenten und Assistentinnen für Produktionsinformatik sind in erster Linie in Industriebetrieben mit einer automatisierten Produktion tätig. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich in Ingenieurbüros oder in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen von großen Unternehmen oder von staatlichen Instituten oder bei Dienstleistern. Wenn man den beschriebenen Beruf gerne ausüben möchte, sollte man eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich geprüfter technischer Assistent bzw. als staatlich geprüfte technische Assistentin für Produktionsinformatik absolvieren. Auch Assistenten und Assistentinnen der Betriebsinformatik haben Zugang zu dieser Tätigkeit. [nach oben]

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Technischer Referent (m/w/d) des Vorstands mehr Info
Anbieter: Mainova AG
Ort: Frankfurt am Main
Technische_r Angestellte_r (w/m/d) Energiemanagement mehr Info
Anbieter: Stadt Frankfurt am Main
Ort: Frankfurt am Main
Techniker (w/m/d) Elektro- und Leittechnik mehr Info
Anbieter: Mainova AG
Ort: Frankfurt am Main