Gehaltsvergleich

Techniker/in - Elektrotechnik (Energietechn./Prozeßautomat.) in Leinfelden-Echterdingen

Der Beruf des/r Technikers/in - Elektrotechniker/in (Energietechn. / Prozessautom.) ist keine Aus- sondern lediglich eine Weiterbildung, die vor allem an Fachschulen angeboten wird. Auch verschiedene Berufsschulen bieten diese Weiterbildung an. Wer sich in die Fachrichtung Energietechnik weiterbilden möchte, der sollte hierzu bereits eine entsprechende Ausbildung als Techniker/in - Elektrotechniker/in (Energietechn. / Prozessautom.) absolviert haben. Die Dauer der Weiterbildung ist unterschiedlich, was daran liegt, dass sich die Dauer im Vollzeitunterricht auf andere Zeiten beläuft als im Teilzeitunterricht. Die Vollzeit-Weiterbildung dauert in der Regel zwei Jahre, während der Teilzeitunterricht ganze drei oder vier Jahre in Anspruch nimmt. Auch die Möglichkeit der Fernschule ist gegeben. Diese dauert ebenfalls drei bis vier [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Techniker/in - Elektrotechnik (Energietechn./Prozeßautomat.) in Leinfelden-Echterdingen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Leinfelden-Echterdingen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Techniker/in - Elektrotechnik (Energietechn./Prozeßautomat.) in Leinfelden-Echterdingen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.033,33 3.250,00 3.087,50
Netto 1.827,70 1.923,77 1.851,72
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Villingen-Schwenningen 87,5 3.122,00 3.130,00 3.124,57 16
Gemmingen 52,3 4.000,00 4.200,00 4.125,00 10
Sindelfingen 9,8 3.141,67 4.225,00 3.839,81 9
Brühl (Baden) 89,7 6.588,83 6.588,83 6.588,83 7
Heilbronn (Neckar) 49,3 3.070,17 4.026,75 3.516,77 4
Stuttgart 7,8 2.300,00 4.438,42 3.221,06 4
Mosbach (Baden) 72,8 2.925,00 3.363,75 3.252,71 4
Ötigheim 70,3 3.575,00 3.683,33 3.647,22 3
Neckarsulm 55,1 3.791,67 3.900,00 3.845,83 2
Ulm (Donau) 71 5.538,00 5.538,00 5.538,00 2
[...]Jahre an. Die Fachrichtung Energietechnik beschränkt sich ausschließlich auf dieses Thema. Verschiedene Anlagen und Systeme aus diesem Bereich müssen eingebaut und installiert werden. Auch die anschließende Wartung der Geräte wird durch den/die Techniker/in - Elektrotechniker/in durchgeführt. Die Aufgaben sind demnach vielseitig. Ab und zu ist auch der Außendienst notwendig, um bei Kunden vor Ort entsprechende Dinge verrichten zu können. Vor allem in der Elektroindustrie finden sich zahlreiche Arbeitsplätze. Elektrotechniker/innen und Techniker/innen werden immer wieder gesucht und haben durchaus sehr gute Verdienstmöglichkeiten. Auch in verschiedenen anderen Branchen, beispielsweise im Maschinen- oder Fahrzeugbau, werden immer wieder Techniker/innen und Elektrotechniker/innen (Energietechn. / Prozessautom.) gesucht. [nach oben]

Infos über Leinfelden-Echterdingen

Die Stadt Leinfelden-Echterdingen liegt im Bundesland Baden-Württemberg. Sie gehört zum Landkreis Esslingen und zum Regierungsbezirk Stuttgart. Die wirtschaftliche Lage ist vor allem durch den Stuttgarter Flughafen und die Messe Stuttgart, die sich beide in unmittelbarer Nähe zu Leinfelden-Echterdingen befinden, sehr gut. Hierdurch kommt es auch zu Stande, dass in Leinfelden-Echterdingen sehr viele Touristen zu finden sind. Vor allem die Hotels sind immer ausgebucht. Messetouristen lassen sich hier oftmals nieder. Verschiedene Museen und Bauwerke der Stadt locken die Touristen ebenfalls an. In dieser Stadt gibt es allgemeinbildende Schulen, unter anderem Grundschulen und Förderschulen. Auch Gymnasien lassen sich hier finden.

Stellenangebote in Leinfelden-Echterdingen

Storage & Backup Architect (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Leinfelden-Echterdingen